Warum habe ich Locken, wenn sie genetisch vererbt werden?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil Erbmaterial auch Generationen übersrpingen kann. Hängt von der Zusammenstellung und der Dominanz bzw. Rezessivität der Allele auf deinen Chromosomen ab.

Naja also 30% aller Kinder sind Kuckuckskinder. Oder du hast es von deinen Urgroßeltern. Natürlich wäre es auch möglich das es sich einfach um eine Mutation handelt. Irgendwo hat alles ja mal einen Anfang.

weil Vererbung auch Generationen überspringt:-)

bei uns ist das umgedreht...meine Mutter hat Schillerlocken wie Sprungfedern, mein Vater hat auch Locken und ich (auch meine Geschwister)hab fast glatte Haare. Meine große Schwester sogar richtig glatte...wie mit nem Glätteisen:-) Meine Oma hat z.B. so total glatte Haare... und der Opa wie meine Mam....

Du könntest adoptiert sein. Wenn nicht, dann kommt das daher, dass deine Eltern usf zwar die Allele für Locken in sich tragen, diese aber bei ihnen nicht zum Tragen kam, bei dir dagegen schon. Wundern tut mich aber, dass du sagst, dass sie alle glatte Haare haben. Ist da nicht wenigstens was gewelltes dabei?

ist alles möglich hat was mit der dominanz von allelen zu tun und sowas, dass kann auch noch weiter zurückliegen als deine eltern und großeltern

Was möchtest Du wissen?