Warum habe ich ISDN auf der Telefonleitung obwohl ich gar kein Vertrag habe

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Cool20,

ich gestehe, ich hab noch nicht so recht verstanden, worum es genau geht. Hast du jetzt einen Anschluss bei uns und willst nur keinen ISDN-Anschluss haben oder gibt es generell keinen ISDN-Anschluss?

Wenn es keinen Anschluss gibt, habt ihr dann den NTBA ans Stromnetz angeschlossen? Denn dann leuchtet ein Lämpchen, da der NTBA ja mit Strom versorgt wird.

Was das DSL angeht, hast du dir mal unsere via Funk Tarife angeschaut? Vielleicht ist das ja eine Alternative für dich.

http://www.telekom.de/privatkunden/zuhause/internet-und-fernsehen

Dazu ist nur ein Telefonanschluss notwendig. Und die Internetverbindung wird über das Mobilfunknetz aufgebaut.

Ich bin gespannt auf deine Rückmeldung.

Viele Grüße Rebekka H. von Telekom hilft

Cool20 06.02.2015, 15:22

Nein leider falsch verstanden

Ich habe kein anschluss der telekom und auch kein dsl

Die telekom hat mit damals kein dsl auf die leitung geschaltem sondern ISDN ich wollte immer dsl

Und nach fast 2 jahren habe ich und mein freund mal geprüft ob noch isdn anliegt wir haben dazu sein NPDA angeschlossen und die grüne lampe und die Power Lampe sind angewessen also beide

Und meine Frage ist warum ist die grüne lampe an gewessen obwohl ich KEIN ISDN gebucht habe

0
Cool20 06.02.2015, 15:32

DSL via Funk ist keine option da es nicht schnell genug ist leider werden bei uns nur geschwindigkeiten von 8 mbits ereicht werden im download das ist mir nicht schnell genug Lte via Funk geht auch nicht da kein Signal da ist

0

Die grüne LED beim NTBA zeigt nur die Versorgungsspannung auf der Leitung und nicht das Vorhandensein von ISDN an. Das müsste mit einem ISDN-Gerät am NTBA geprüft werden. Es könnte auch einfach ein deaktivierter Port der Vermittlungsstelle sein.

Der ISDN-Anschluss hat den Vorteil, dass dir zwei Leitungen zur Verfügung stehen, die du parallel nutzen kannst. Du kannst dann beispielsweise gleichzeitig telefonieren und im Internet surfen. Da bei dir kein DSL-Zugang möglich war, hat man dir deshalb vielleicht den ISDN-Anschluss angeboten. Dieser ist auch schneller als ein analoger Anschluss mit Modem.

Ich empfehle dir eine Rücksprache mit der Telekom. Sie sollen dir deine Vertragsdetails erläutern und neue Möglichkeiten finden, ins Internet zu kommen. Alternativ kann dir vielleicht auch Unitymedia helfen, die auch Telefon und Internet anbieten.

MikeFrbg 06.02.2015, 10:40

Stimmt nicht! Die zwei Leitungen bei ISDN beziehen sich nur auf das telefonieren. Die Surfleitung (DSL) verläuft unabhängig fürs Internet

0
Cool20 06.02.2015, 10:43

ich habe ein haus und somit kann ich kein kabel nutzen da es keine kabel gibt in der straße nur telekom hat leitungen bei uns Wenn sie mit DSL anbieten dann kann mann mit kein ISDN schalten dann sollen sie mir gleich sagen das es nicht geht

ISDN ist keine möglichkeit für mich da da kein bock drauf habe ich will dsl und nicht sowas was sowieso balt abgeschaltet wir

0

Wo ist das Problem? Du bezahlst doch nichts!? Da liegt eine Spannung auf der Leitung mit der du nichts anfangen kannst. Außerdem verstehe ich nicht wieso sich Leute einen NTBA kaufen, der doch kostenfrei von der Telekom zur Verfügung gestellt wird.

Cool20 07.02.2015, 09:41

Weiß auch nicht warum er sich sowas kauft ist doch sein geld und nicht meins

0

Was möchtest Du wissen?