Warum habe ich in der Schwangerschaft vermehrt Lust auf Süßes?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

mach dir darüber keine gedanken, denn wenn es diesen monat süsses ist, kann es nächsten monat kartoffeln oder brokolie sein, da würdest du dir dann keine gedanken machen. solltest du schwangerschaftszucker haben, hätte dein arzt schon gleich das thema angesprochen, die anzeichen dafür würde er erkennen (übertriebend schnelle gewichtszunahme, wäre z.b. so ein anzeichen)... fang gar nicht erst an dir übers essen gedanken zu machen, wenn du nicht all zuviel zunehmen möchtest, dann achte darauf, dass sich die mahlzeiten nicht vervierfachen und die menge sich verdreifacht... es langt wenn du das ist von der menge, was du zuvor gegesssen hast und ein paar mahlzeiten dazwischen, wirst du durch den appetit eh nicht vermeiden :D ... ich hab birnen rauf und runter gegessen, hab birnen vorher und nach der ss nicht gemocht. also shit happens und dich auf deinen arzt verlassen, der wird dich bestimmt besser beruhigen können als wir hier :)

Süßes steht immer für die Liebe.

Du bräuchtest also mehr Liebe!

Liebe und Verständnis für Dich selbst, für Deine Situation, für die kommende Situation nach der Geburt.

Ganz gut und erleichternd für Dich wäre es, könntest Du Dich auf das Jetzt, also Deine Schwangerschaft mit den neuen Bedingungen und Bedürnissen und auf das Künftige, also die Zeit nach der Geburt mit seinen ganz eigenen Bedürfnissen und Forderungen nach Zeit haben, Ruhe, Hingabe, Mütterlichkeit, Langsamheit, Vertrauen einlassen, und allem mit Gelassenheit, Liebe und Verständnis begegnen.

Krankeiten und deren Symptome machen Dich dabei immer auf Unregelmäßigkeiten und Disharmonien aufmerksam. Daran kann man dann erkennen, wo man im Ungleichgewicht ist, und was man bräuchte, um wieder ins Gleichgewicht zu kommen.

Viel Freude noch mit Deinem Baby :-)

Das liegt an der Hormonumstellung. Der Körper intepretiert die verschiedenen Hormausschüttungen und reagiert mit dieser Lust auf unterschiedliche Speisen.

Keinen Appetit mehr, außer vielleicht nachts... hat jemand so etwas wieder in den griff bekommen? Und wenn ja, wie?

Hallo erstmal...

Also alles hat angefangen vor fast 4 Jahren. Ich bin überraschend schwanger geworden und habe während der Schwangerschaft nur 2 Kilo zugenommen. Ich musste mich oft übergeben, selbst bei wasser, und deswegen hab ich einfach keine Lust an essen gehabt in der zeit.

Aber es hat sich danach nichts geändert. Bis heute nicht. Ich habe keine Lust an essen, ich habe keine Lust mich hin zu stellen und zu kochen und ich habe keine Lust mehr auf irgendetwas...

In den letzten 4 Jahren sind viele schlimme Dinge bei mir passiert, aber auch wenn es komisch klingt, ich bin nichts anderes gewohnt, ich hatte es noch nie sehr einfach, deswegen kann ich mir nicht vorstellen das es mit was diese Probleme zusammen hängen...

Kann mir hier vllt. Jemand helfen oder tippst geben?

...zur Frage

Magenprobleme nach ernährungsumstellung/was hilft? Woran liegts?

Seit ca 1-2 Wochen habe ich meine Ernährung komplett umgestellt. Färber aß ich den ganzen Tag. Nie Obst oder gemüse. Meine Hauptnahrung bestand aus Kuchen und Schokolade. Jetzt esse ich nur noch 3 mal am Tag. Viel Obst und Gemüse. Nichts süßes mehr/ Kuchen. Seitdem habe ich öfter ganz schlimme bauchkrämfe die auch jedes mal zu Durchfall führen!

Woran liegt das?? Was kann ich tun? Ich will nicht nach jedem frühstück gekrümmt im Bett liegen und warten bis es vorbei geht !

...zur Frage

Scharfes Essen in der Schwangerschaft

Hallo Ich bin im 7 Monat Schwanger und war heute mit einer Freundin Essen und habe mir scharfe arabische Nudeln bestellt. Meine Freundin meinte darauf ich dürfte in der Ss kein scharfes Essen essen? Habe ich noch nie was von gehört weiss das jemand?

...zur Frage

lust /heißhunger auf süßes wegbekommen, aber wie?

wie bekommt man die lust, süßes zu essen, in den griff?? es geht nicht um ein stückchen schokolade, sondern m größere mengen, die nicht mehr normal sind?

...zur Frage

bekommt man Pickel wenn man ab und zu was süßes isst?

Hallo , Leute ich esse eig sehr selten was süßes also im monat bestimmt nur 1-2 mal höhsten 3 mal zB stück kuchen oder ein Bonbon oder trinke Eistee.Bekommt man dan auch pickle??? darf man nichts Süßes essen?

...zur Frage

Erkältung - vermehrt Lust auf Schokolade & co.?

Ich hab nun seit 2 Tagen eine Erkältung und ich hab seitdem ständig Lust auf irgendwas ungesundes. Nicht direkt FastFood, aber auf Dinge die ich sonst nie oder sehr selten esse... wie beispielsweise Schokolade, Honig, süßes Gebäck und und und.

Meine normale Ernährung ist normalerweiße sehr sportlich ausgelegt (sehr viel Gemüse und Früchte, Vollkorn, gute Öle, Eiweißreich usw). Doch wie gesagt, immer wenn ich mal irgendwas hab wie eine Erkältung hab ich gar keine Lust mehr auf was gesundes, nur noch vermehrt auf Schokolade und solche Dinge.

kennt das noch jemand? weiß jemand woran das liegt? würde mich echt interessieren, ich glaub nämlich nicht, dass ich da der einzige bin.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?