Warum habe ich gelben Schleim im Hals, wie bekomme ich den weg?

4 Antworten

Hallo, habe genau dass gleiche Problem seit 2 Jahren und wie er bei 4 Ärzten gewesen...Weiß auch nicht was zu tun ist .:( Es ist einfach nur nervig. Bei mir trat das Problem kurz nach einer Lungenentzündung auf. Das hab ich auch jedem Arzt gesagt, aber irgendwie sagt jeder mir was anderes. Alergisch bin ich auch nicht und die Mandeln können es auch nicht sein.

Der letzte Arzt bei dem ich war meinte es könne an meinem Magen liegen.Deshalb werde ich bald eine Magenspieglung machen. Unter unbs gesagt, glaube ich nicht daran aber schauen wir mal. Sage dir auf jeden Fall bescheid.

Bitte gehe nocheinmal zu einem Arzt deines Vertrauens. Er soll mal einen Abstrich vom Rachen machen und eine Sputumuntersuchung durchführen lassen. Könnte möglich sein, dass da Keime im Spiel sind.

Wie schon gesagt, war ich des öfteren beim Arzt und der konnte wirklich nicht weiterhelfen (leider). Ich war mal raucher aber das ist 4 Jahre her, habe auch gedacht das es daher kommen könnte. Ab und zu rauche ich mal eine Tüte... hoffe nicht das es daran liegt. Ich trinke ca 2 Liter am Tag (so wie vorgeschrieben)

Grüner schleim spucken?

hallo ich hatte ja hier geschrieben.. letzte woche das mit dem zungenkuss und die syntome dannach..es hieß es kann kein hiv sein.

seit drei tagen gehts mir besser, ich spucke grünen schleim und habe schnupfen.. sind das typische syntome von einer erkätung grippe.. oder können die auch zum hiv gehören

...zur Frage

Wie bekomme ich den ekligen Schleim aus meinem Hals?!

Hallo ihr Lieben. :)

Also ich hab jetzt seit 1 bzw. 2 tagen schleim im hals aber das ist echt belastend und heute iset dazu noch meine Geburtstagsfeier und da muss ich wieder fit sein. Es ist eig. auch schon besser geworden da ich ein wenig gegurgelt habe und feuchtwarmenwickel gemacht habe und tee getrunken hab und bonbons gelutsch habe aber da ist immernoch dieser eklige schleim, denn ich denke wenn der weg ist geht das mit dem gereiztet hals ( den ich auch habe ) auch schnell weg.

also hättet ihr vllt. ein paar tipps ?

das wäre super nett von euch.

...zur Frage

Bei grünen Schleim Antibiotika nötig?

Hallo zsm. Ich habe seit ca 4-5 tagen ein kratzen und jucken sowie kitzeln im hals gespürt! Und seit heute tut er mir auch weh. Ich spucke gelben/grünen schleim (siehe bilder). Muss man da direkt Antibiotika nehmen oder gehts auch anders ? Hals tut weh, kopf brummt ein wenig und mir ist kalt. Nase ist frei und husten tuhe ich kaum. Bin nicht raucher. 23/m

...zur Frage

Permanent Schleim im Hals, warum?

Ich weiß es klingt jetzt Eklig aber ich immer Schleim im Hals (so grünen) und bekomme den auch nicht weg, wenn ich es mehrmals versuche muss ich würgen (habe auch so ein brennen im Hals, bin aber nicht erkältet oder so) und ja es ist halt echt unangenehm das Gefühl die ganze Zeit so einen Klumpen im Hals zu haben... weiß einer vielleicht warum das so ist ?
Lg

...zur Frage

Partikel im Auswurf, wer kennt das?

Hallo, habe vor 14 Wochen das Rauchen nach gut 17 Jahren aufgegeben.( 1 Schachtel am Tag ) Seit dem habe ich einen Hustenreiz und immer wieder mal einen Auswurf mit dunklen Partikeln wie auf dem Bild zu erkennen. Immer wenn ich nach einen Hustenanfall so was hoch bringe beruhigt sich der Husten schlagartig für mehrere Stunden. Habe mich schon durchchecken lassen und zum Glück ohne Befund. (Lunge geröntgt, Rachenabstrich,Blut,Allergie,CT Nasennebenhöhlen usw. Die Ärzte Sagen das dies mit dem Rauchstop zusammen hängt !?!? Hat jemand solche Erfahrungen gemacht? Wie lange geht das so und was genau ist das?

...zur Frage

Ich spucke blutigen Schleim, Erkältung, roter Hals?

Hallo ich heiße Sophia und bin 15 Jahre alt, vor 3 Tagen bin ich mit Halsschmerzen aufgewacht in der Nacht hatte ich ein bisschen Fieber und Husten. Am Morgen habe ich Schleim aus meinem Hals hoch gewürgt und dann ausgespuckt dabei war ein Schleim "Brocken" der komplett dunkelrot mit Blut gefüllt war. Muss ich mir Sorgen machen? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?