Warum habe ich furchtbare Sex albträume?

15 Antworten

Im Traum verarbeitet man Dinge die das Unterbewusstsein noch beschäftigen. Ich finde Arzt und Psychologe jetzt zu krass...außerdem bekommt man beim Psychologen im häufigsten Fall eh erst nach mehreren Wochen oder gar Monaten einen Termin und dann ist die Träumerei vermutlich vorbei. Und sie soll ja jetzt vergehen.

Es ist aber gut, dass du dich jetzt damit bewusst auseinndersetzt, sodass der Kopf jetzt alles verarbeiten kann und der Mist aus deinem Unterbewusstsein und somit aus deinen Träumen verschwinden kann.

Nach einem halben Jahr beschäftigt dich das also noch? Hast du mal über das Thema intensiv mit jemanden gesprochen, der dir auch Sicherhet gibt? Mutter? Vater? Partner? Oma? Beste Freundin? Das hilft vermutlich mehr, als mit einem Arzt zu reden zu dem du keinen Draht hast und der dich höchstens zur Polizei schickt.

Ich hatte es damals jetzt nicht so aber schon irgendwie ähnlich, Albträume nachdem mir mein Bruder  irgendeine Gruselgeschichte erzählt hat (da wir ich 5-8) das ich andauernd vom "großen Bösen Wolf" bzw. Werwolf geträumt der mich mit einer Kettensäge töten will...

Ich habe meine Mama damals drauf angesprochen und sie hat mir diesen Traum "ausgeredet". Naja das ist nicht jetzt direkt das gleich aber üngefähr das Prinzip. Ich hatte die Albträume bestimmt jeden 2. Tag 2-3 Jahre lang. 

Seitdem ich mit meiner Mutter darüber gesprochen hab ging's mir viel besser! Ich habe dann immer vor dem einschlafen gesagt:„ Rede dir den Mist nich ein! Es gibt sowas nicht! Und wenn er (der Traum) wieder kommt dann bin ich stärker als er!

Hoffe du bekommst deine Ängste in Griff! Lg

Bitte sofort blockieren und jedlichen Kontakt sein lassen! Und sofort mit deinen Eltern darüber reden!Solche Menschen sind nicht nur pervers, sondern psychisch krank. Das kann sehr schnell gefährlich werden. Lass dich nicht weiter auf solch einen Unsinn ein! Du hast was besseres verdient und nicht solch einen perversling! Das was er mit dir veranstaltet ist nicht nur sexuelle Nötigung, sondern auch Erpressung mit Gewaltdrohung!!!! Bitte geh zu deinen Eltern und schaltet notfalls die Polizei ein! Mit so jemandem ist nicht zu spaßen!

Sollten deine Alpträußerst nicht verschwinden, helfen dir SelbsthilfeGruppen oder Psychologen auf alle Fälle weiter.


Was möchtest Du wissen?