Warum habe ich eine Ohrenentzündung?

1 Antwort

Eine Ohren Entzündung kann man auch durch Durchzug bekommen oder durch die Klimaanlage im Auto, 

bekommst du wenigstens ordentliche Medikamente?

Gute Besserung von mir

Waschmaschine Siemens Extraklasse E14/19, wie reinige ich das Fusselsieb?

Hallo, ich habe die Maschine schon mehrere Jahre und habe noch nie das Fusselsieb gereinigt. Warum? Weil ich es einfach nicht finde. : ( Auch diverse suchen im Internet (natürlich habe ich da vorher schon alles durchstöbert...) und die Kurzanleitung der Maschine helfen mir nicht weiter. Wer kann mir konkret helfen? Wenn ich unten rechts die Klappe öffne, finde ich dort lediglich einen "Hahn" mit dem ich Wasser ablassen kann. Und etwas zum rausdrehen.. aber auch da ist kein Sieb hinter... Bin ratlos.

Danke für eure Hilfe. : )

...zur Frage

Otovowen zum trinken oder ins Ohr tröpfeln?

Ich habe auf einen Ohr eine Ohrentzündung und war schon sozusagen zu spät um zum arzt zu können,also kaufte mir meine Mutter Otovowen bei der Apotheke, wir haben die Packungsbeilage gelesen aber wissen trotzdem nicht ob man das ins Ohr tröpfeln soll oder schlucken soll.

Wenn ihr selbst mal Erfahrung mi diesen Medikament hattet, schreibt mir bitte euren eigenen Vorgang wie sich das verändert hat und wie lange ihr gebraucht habt bis es vorbei war :) Danke im Vorraus

...zur Frage

Wie lange wird man bei einer Mittelohrentzündung krankgeschrieben?

Hallo :-) Am Dienstag wurde bei mir eine akute Mittelohr- und Rachenentzündung diagnostiziert. Habe Antibiotika, Nasenspray und natürlich Schmerzmittel verschrieben bekommen und wurde für eine Woche (Dienstag - Freitag) von der Schule befreit. Das Antibiotika nehme ich morgen zum letzten mal.

So, jetzt zu meinem Problem: Ich habe immer noch schmerzen, sie sind zwar deutlich besser geworden, habe aber noch einen pochenden und stechenden Schmerz im Ohr, leichtes Fieber und Kopfschmerzen. Zudem fühle ich mich auch schlapp und irgendwie noch nicht wirklich fit. Habe schon in einigen Foren gelesen, dass das Antibiotika relativ schnell anschlagen sollte, jetzt weiß ich aber auch nicht ob ich wegen den Beschwerden noch einmal z um HNO gehen sollte oder nicht? Wird er mich noch einmal krank schreiben?

Danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?