warum habe ich bezogen auf sex oft Gefühle/Gedanken/Symptome als ob ich schon einmal vergewaltigt oder sexuell belästigt worden wäre?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Menschen suchen nach Erklärungen, wenn sie so sind, wie sie sind und doch von der "Normalität" abweichen. Das heißt noch lange nicht, dass du verrückt bist oder wirst, sondern einfach anders als die Mehrheit.
Es geht nicht um Erklärungen und Ursachen, sondern erstens um Verständnis und Akzeptanz, dass du so bist, wie du bist.
Willst du eine Veränderung, so wird dir eine Psychotherapie helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Generell würde ich das "verklemmt sein" nennen. Das ist nicht unnormal, nur in übertriebenem Maß wird das zu einem Problem.

Wenn es dich stark in deinem Leben beeinträchtigt solltest du darüber nachdenken mit einem Therapeuten darüber zu sprechen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vieleicht versuchst du mal ne Rückführung. Ist ja möglich das in einem deiner früheren Leben mal was passiert ist das du mitgenommen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?