Warum habe ich beim Laufen Knie und Rückenschmerzen?

3 Antworten

Falsche Schuhe, Hüftbeschwerden/Veränderung, schlechte Laufhaltung. Lass mal die Haltung von einem Trainer oder Trainerin kontrollieren. Sonst zum Orthopäden.

Eventuell hast Du eine - Dir nicht bewusste - Fehlhaltung. Geh mal zum Orthopäden.

das kann viele ursachen haben.

suche einen arzt auf, der kann das bei seinen untersuchungen rausfinden.

Was tun, bei Rückenschmerzen nach längerem laufen?

Hallo,

wenn ich länger spaziere bekomme ich Rückenschmerzen im unteren Rückenbereich nahe dem Becken.

  1. Woran liegt das?
  2. Was kann ich dagegen tun. Am besten wären Übungen für Zuhause die zeiteffizient sind. Wie häufig sollte man diese Übungen dann ausführen?

Vielen Dank!

...zur Frage

Knie Schmerzen beim beugen ://

Ich habe seit mehr als einer Woche nun übelste Schmerzen in meinen beiden Knien.. Rechts sind die allerdings stärker. Wenn ich das Knie beuge und danach wieder strecke oder das Knie berühre macht das sehr weh.. Zudem wenn ich in dir hocke gehe komme ich kaum wieder hoch. Es ist als ob ich keine Kraft im Knie hätte. Treppen laufen bringt mich fast um.. Letzten Donnestag war ich beim Artz und der meinte ich hätte eine Sehnenentzündung im Knie und es sei in ein paar Tagen wieder weg. Nun leider habe ich diese Schmerzen immer noch.. Hoffe ihr chönnt mir helfen! Danke schon mal <3

...zur Frage

Knie Schmerzen wenn ich auf mein Knien sitze.

Wenn ich auf mein Knien sitze dann zieht mein knien dann muss ich wieder aufstehn bin 14 Jahre alt . Danke im vorraus :)

...zur Frage

Beinschmerzen/Knieschmerzen/Rückenschmerzen usw?

Hallo, ich hätte mal eine frage weil ich mir unsicher bin ob ich wegen sowas zum Arzt gehen sollte.

Also es hat halt Mittwoch/Donnerstag angefangen das ich im Bein über denn Knie Bereich so am Oberschenkel, auf einmal schmerzen bekommen habe und das denn ganzen tag über am gleichen tag kamen dann noch schmerzen im unteren Bein Berich also unterhalb des Knies. Heute hat mein Knie auch angefangen sehr weg zu tuen bei Bewegungen also all diese schmerzen treten nur bei Bewegungen auf aber auch nicht bei jeder Bewegung aber schon oft und mal ist es mehr das Knie mal mehr das Bein dann habe ich auch noch extreme Rückenschmerzen bekommen die aber nicht die ganze zeit sind, also ihr kennt das doch bestimmt wenn ihr von was höherem runter springt und es dann in euren Fuß zieht? und genau diesen schmerz hatte ich im rücken als ich mich etwas gebückt hab und hab auch so leichte rückenschmerzen dazu muss ich sagen ich weiß nicht ob das eine rolle spielt das ich momentan sehr viel stress hatte/habe und momentan sehr wenig getrunken und gegessen habe und es immer noch so ist, ich habe einfach irgend wie nicht das verlang danach und dazu noch, ich bin 16 und habe keine Sport vohrer gemacht also vom Sport kommt es nicht aber ich mache normalerer weiße regelmäßig sport blos seit 1 woche nicht mehr weil ich viel schulische sachen zu erledigen habe ich habe auch sehr oft Kopfschmerzen es gibt zeiten da habe ich es paar tage mal nicht und dann gibt es zeiten da habe ich jeden tag kopfschmerzen..

...zur Frage

Rückenschmerzen - Volleyball

Hallo zusammen

Seit nun gut drei Jahren spiele ich (bald 18) in einem Verein 2 bis 3 Mal pro Woche Volleyball. Ich fungiere dort hauptsächlich als Hauptspielerin. Seit ich den Service von oben mache, plagen mich sehr oft Rückenschmerzen. Dabei verspüre ich einen stechenden Schmerz im rechten Schulterblatt und ein schmerzhaftes Ziehen im unteren Rückenbereich (auch rechts). Zudem kann ich mich abends nach einem Training kaum flach ins Bett legen, da die Schmerzen dann im gesamten Rücken zu stark sind.

Weiss jemand woran das liegen kann? Ich habe die Vermutung, dass ich eine falsche Bewegung beim Aufschlag mache. Gibt es irgendwelche Tipps wie ich diese verhindern oder den Schmerzen irgendwie vorbeugen kann?

Lg Staernli

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?