Warum habe ich bei viel alkohol nie einen Kater, sondern muss mich nur übergeben?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wer regelmässig viel Alkohol trinkt hat keinen Kater mehr. Das Übergeben ist ein Zeichen für die Vergiftung des Körpers. Du solltest vielleicht mal über Deine Trinkgewohnheiten nachdenken und Dir ehrlich überlegen, ob Du evtl. schon in eine Abhänigkeit geraten bist. Anfangs belügt man sich da gerne selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von birdofparadise
11.10.2010, 15:12

ich trinke nie viel, vertrage nicht so viel.

0
  • Die Geschwindigkeit der Alkohol-Aufnahme hängt vom Füllstand des Magens sowie von der Art der Nahrung ab. Bei leerem Magen wird der Alkohol vom Körper erheblich schneller aufgenommen als nach einer ausgiebigen Mahlzeit.

  • Fetthaltige Nahrung kann die Resorption zusätzlich verzögern.

  • Ich denke, dei Reaktion ist bei jedem unterschiedlich, von den o. g. Faktoren abhängig, zusätzlich von der Konstitution, einem sonst gesunden Körper und auch abhängig von der Art des Alkoho und ob man durcheinander TRINKT!!! Also bei dir ist keineswegs was anatomisch anders:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du bist wahrscheinlich noch jung und verträgst den alkohol gut je älter man ist desto schlimmer der kater

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"nur" übergeben? sobald sich ein mensch von alkohol übergeben muss, hat er ne alkoholvergiftung...dann lieber n kater O.o du kotzt wahrscheinlich das ganze raus, bevor es ins blut kann...

lass die hände von dem zeug und gut ist...drug-free-youth :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von birdofparadise
11.10.2010, 15:11

ich breche ja nicht abends, sondern am nächsten Morgen. und wenn ich nicht breche, habe ich trotzdem keinen kater, mir ist nur ne zeitlang schlecht.

0

Also wenn Sich-Übergeben nicht Kater genug ist, weiß ich auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenns erst mal raus ist brauchst du auch keinen kater mehr. einfach mal ein bisschen weniger saufen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dnsl9r
11.10.2010, 15:06

Oder mehr!

0

Das ist bei jedem anders, ich hatte auch noch nie Kopfschmerzen danach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?