Warum habe ich ausschließlich Probleme auf der rechten Gesichtshälfte?

2 Antworten

Symptome, die nur auf einer Seite auftreten, deuten meist auf eine Problematik hin, die mit der Verwurzelung in der Ahnenreihe oder mit Partnerschaften zu tun hat.

Bei dir könnte es ein Ausdruck dafür sein, dass du mit deinem Vater nicht im Reinen bist.

Solange das nicht gelöst ist, bekommt dein Partner gelegentlich auch etwas ab, was eigentlich zu deinem Vater gehört.

Dann gibt es evtl. Unstimmigkeiten mit der linken Hirn-Hälfte?

gute methoden gegen mundgeruch?!

Hallo, ich habe des öfteren mundgeruch, trotz gute zahnpflege. Ich habe mir mal ein mundspray bwi budni gekauft (1€), welches allerdings nur eine halbe stunde (höchstens) anhält. Kennt ihr besseres, bzw. Andere mezhoden den mundgeruch zu bekämpfen?

...zur Frage

Mein rechtes Auge tränt, wenn ich draußen bin. Woran kann das liegen?

Hilfe mein rechtes Auge tränt total immer wenn ich draußen bin, Tränenweise, das schaut ziemlich doof aus :( woran kann es liegen? Ich sehe auf dem rechten Auge auch etwas verschwommen und leicht milchig, als ob ich einen Ölfilm drauf habe...

...zur Frage

Mein linkes Auge hat nicht gelernt zu sehen - Augenlinsen trotzdem möglich?

Ich habe auf meinem linken Auge nicht gelernt zu sehen und habe deswegen nur 20% Sehvermögen. Auf meinem rechten habe ich 90% Sehvermögen. Die Frage ist, kann ich Augenlinsen tragen oder ist das nicht möglich?

LG

...zur Frage

Kann bei einer Schlägerei der Unterkieferknochen eingedrückt werden?

  1. Wenn man sehr feste Schläge auf die Stelle des Knochens auf den Bildern bekommt könnte er dann eingedrückt werden ohne zu brechen? Sodass das Gesicht unten ein wenig schmaler ist? Oder ist das unmöglich da er fest ansitzt ?

  2. Kann man wenn man eine Schlägerei hat sterben wenn man viele Schläge auf die stelle des Unterkieferknochens bekommt?

...zur Frage

Verkapseltes Gerstenkorn: Muss ich zum Arzt?

Hallo.

Ich habe seit 3 Monaten ein Gerstenkorn welches sich nun verkapselt hat. Es ist rötlich gefärbt und am unteren Augenlid. Verschiedene Homöopathische Mittel haben leider keinen Erfolg gebracht. Ich habe öfters Gerstenkörner, die aber bislang immer weggegangen sind.

Muss ich damit zum Arzt gehen oder habt ihr andere Tipps?

Danke für Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?