warum habe ich asiatisch aussehende verwandten?

5 Antworten

Im Gebiet der heutigen Türkei ist ja jahrtausendelang alles möglich durchgezogen. Hethiter, Ägypter. Achäer, Griechen, Kilikier, Kappadokier, Mazedonier, Galater, Armenier, Byzantiner, Goten, Hunnen, Türken, Kurden... manche waren vielleicht blond und blauäugig, andere asiatisch aussehend. Wäre es nicht spannend, wenn man das heute noch nachvollziehen könnte? Vielleicht waren deine Vorfahren ein türkischer Eroberer und eine Nachfahrin germanischer Sklaven in Konstantinopel... Häufig blieb ja die ursprüngliche Bevölkerung am Ort, wenn das Land von irgendwem erobert wurde und vermischte sich dann später.

Türken stammen von asiatisch- stämmigen Turkvölkern ab, die einst aus Asien gen Europa wanderten.

In Aserbaidjan, Kasachstan usw. hat es die originalen Turkvölker noch.

Die Türkei- Türken sind eine Mischung aus Völkern aller Welt, denn mancher Pascha nahm sich seine afrikanische, europäische, asiatische Sklavin zu Lusterzeugung her, entsprang dann eben ein Kind mit Wurzeln aus..., lG.

Naja, aber die Paschas haben ihre eigene Familie(die Osmanen) und ich denke nicht dass sich das komplett auf die ganzen Türken "übertragen" hat. In ihren Palästen ist das vielleicht passiert, aber doch nicht unter dem ganzen Volk. Ich glaube, weil das Osmanische Reich so groß war, haben sich einfach Menschen aus allen Ländern gemischt und auch das Klima, die Natur, Evolution etc hat da eine gewisse Rolle für das Aussehen gespielt. In Aserbaidjan sehen die Leute, soweit ich weiß eigentlich genauso aus, wie in der Türkei. In Kasachstan oder Usbekistan existieren aber tatsächlich noch die originalen Turkvölker.

0
@ilknau

Du hast gesagt, dass es daran liegen könnte, weil es die Paschas(!) getan haben, was keinen Sinn ergibt, da das ganze Volk hier betroffen ist und nicht nur eine Familie.

0
@iremm58

Even: KÖNNTE daran liegen.

Ebenso erstaunlich ist, dass es in bestimmten türkischen Regionen blonde Türken gibt...

Nat - nat -nat... 

3
@ilknau

meine 2 schwestern sind rothaarig mit blauen augen. haben sommersprossen. das ist noch viel interessanter, denke ich mal. 

1

Kann es sein dass ihr aus der Zentraltürkei kommt?Da gibt es noch viele Menschen die Mandelaugen haben,ich Bin Väterlicherseits und Von meinem Opa ausgesehen auch aus der Zentraltürkei und wir haben auch Mandelaugen und von meiner Oma ausgesehen sind wir Turken aus Nordostasien.Die heutigen TürkeiTürken sind sehr gemixt,deshalb haben sie keine Mandelaugen mehr,nur in der Zentraltürkei überwiegend.

In seltenen Fällen können da die Hunnen durchkommen, bei Deiner Familie sind da wohl einige Zufälle zusammengetroffen.

Ist ganz leicht, Türken und Klischee-Asiaten leben so nah aneinander das es daher viel überschreitungen gibt.

nah aneinander? wenn ich von istanbul nach seoul(südkorea) fliegen wollen würde, würde es ca 10h dauern ...

0

Was möchtest Du wissen?