Warum hab ich keine träume mehr?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja also wie Gesagt Träume sind nur verändert derzeit Erlebnisse die in der Nacht wieder gespielt werden wir können uns dran erinnern oder nicht ist genauso wie das wir denken ein Traum geht 3std doch eigentlich gehen die meisten nur 5 Sekunden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe festgestellt, dass wenn ich vor dem Schlafengehen Kopfhörer mit Epsilonfrequenzen, also sehr niedrige Deltawellen, aufsetze und damit schlafe, sehr aktiv träume und mich auch daran erinnere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Nacht verarbeitet das Gehirn das Geschehene. Ein Nebenresultat sind Träume. 

Versuche es mal mit Binaural Beats und suche dir was  im Theta Bereich raus. Das ist die Frequenz des Tiefschlafes. 

Suche es einfach mal bei YouTube.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast Träume, wenn du aufwachst hast du sie nur vergessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WhiteTiger1995
01.07.2016, 00:38

und warum konnte ich mich sonst immer an teile von träumen erinnern und nun nicht überhaupt nicht mehr?

0
Kommentar von DerErpel
01.07.2016, 01:00

dmt ist halt schnell abbaubar.

0

Habe mal gehört dass man träumt wenn man unzufrieden mit sich selbst ist

Yani

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?