Warum hab ich immer so eine Angst vor Sachen die ich nicht habe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo aaaaallesKl14r,

ja so etwas gibt es natürlich da stehst Du auch nicht alleine mit.

Aber Du lässt alles zu nah an Dir rankommen und dann wächst bei Dir schon wieder die Angst etwas zu haben oder zu bekommen.

Sehe doch alles mal etwas positiver, denn es wird nicht alles so heiß gegessen, wie es gekocht wurde.

Vielleicht bist Du ja auch schon vorbelastet, von Deine Vorfahren oder so.

Dann lege mal alles ab und sage:,, Es ist mein Leben und warum sollte ich mir

Gedanken darüber machen ,was ich nicht habe.

Suche Dir Partner zum Reden und sonst für Abwechselungen, so das diese Deine

Gedanken erst gar nicht entstehen können. Mache ein Versuch, es lohnt sich.

LG.KH.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

´hallo

ich kenne das sehr gut ! ich bin auch ein Angstpatient seid ca. 1 Jahr .

ich war auch schon bei so vielen ärtzen das einsigste was festgestellt wurde ist das ich an eisenmangel leide und daher meine Symptome kommen. seid ca. 3 monaten habe ich die angst gut im griff auch wenn es sich jetzt dumm anhört aber ich sage mir jeden morgen und abend " du bist gesund ,du hast nichts, mach dich nicht verrückt "

übern tag versuche ich mich so gut es geht abzulenken. ich gehe nicht in psychologische behandlung da ich der meinung bin es alleine zu schaffen und ich schon erfolge merke. es war mal so schlimm das ich nicht mehr rausgehen wollte weil ich angst hatte jeden moment umzukippen.versuche den gedanken abzustellen auch wenn es schwer ist ... das leben ist viel zu kurz das habe ich auch endlich mal eingesehen und du musst jede minute geniesen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hypochondrie ist ein Fall für einen Therapeuten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, die Krankheit heißt Hypochonder und wird , wenn es zu arg ist, bei einem Psychologen behandelt.  Da gibt es aber viele, du bist nicht allein.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aaaaallesKl4r
28.01.2016, 09:45

ja es belastet mich halt sehr ich hatte wie geschrieben grade so ein stechen und Steiger mich so rein das mir richtig drehen wird und ganz komisch ich denk dan immer das ich gleich sterbe :(

1

Ist was in deiner Familie schlimmes passiert?

oder dir aus Kind?

Hab nicht immer so ne Panik wenn die Ärzte sagen du hast nichts dann ist das so

Jeder hat mal einen ziehen stechen etc. damit bist du ja nicht alleine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aaaaallesKl4r
28.01.2016, 09:41

bin 16 in meiner Familie ist nix das hat einfach irgendwann angefangen und wurde immer schlimmer

0
Kommentar von aaaaallesKl4r
28.01.2016, 09:43

hab auch seit dem stechen grade so Schwindel Gefühl kann das durch das rein steigern sein

0
Kommentar von aaaaallesKl4r
28.01.2016, 09:45

OK ich werde das mal probieren :)

1

Was möchtest Du wissen?