Warum hab ich besonders Perioden Beschwerden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo bombermanpsp,

oh nein, das klingt fürchterlich! :-(

Wir möchten dir gerne etwas gegen deine Krämpfe auf den Weg geben:
Unternehme etwas, womit du dich besser fühlst! Tue dir selber etwas Gutes: Esse vernünftig, trinke viel Wasser und schlafe genug. Wärme ist gut, weil sie deine Blutgefäße erweitert und dich entspannt. Heiße Getränke wärmen dich von innen. Auch ein heißes Bad oder eine Wärmflasche können die Krämpfe lindern. Unternehme etwas mit deinen Freunden oder widme dich deinen Hobbies.

Bleib aktiv! Leichter bis mittlerer Sport kann wahre Wunder bewirken! Durch die Bewegung dehnen sich deine Bauchmuskeln, was gegen Krämpfe hilft. Geh‘ spazieren oder mache eine Fahrradtour. 

Gute Besserung!

Liebe Grüße, dein o.b. Team

Da bist du nicht die einzigste, mir ging (geht) es auch immer so. Wärmflasche, kirchkernkissen helfen! Es gibt auch, wenn du am Tag unterwegs bist, wärmekissen die extra für "Frauenleiden" sind. Ansonsten red mit deiner FÄ. Die verschreibt dir auch schmerztabletten.

Eine Wärmeflasche am Bauch wirkt Wunder

Oder Kamilletee zb

Da bist du bei weitem nicht die Einzige!

Aber es gibt sehr gute Schmerzmittel speziell für Frauen.

Was möchtest Du wissen?