Warum hab ich aufeinmal wieder so viel zugenommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie sieht es denn mit deinem Zyklus aus? Falls du weiblich bist, können spontane Wassereinlagerungen zyklusbedingt für eine hohe Zunahme binnen weniger Tage sorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Idontknow2
26.01.2016, 10:53

ich hatte meine tage noch nie und werde sie durch mein untergewicht denke ich auch so schnell nicht bekommen

0
Kommentar von vetkoalamed
26.01.2016, 11:15

dann dürfen wir das ausschließen. hast du sehr salzig gegessen?

0
Kommentar von Idontknow2
26.01.2016, 13:04

Ja ich hab auf mein Brot abends immer noch Salz getan

0
Kommentar von vetkoalamed
26.01.2016, 13:16

Salz sorgt auch für vermehrte Wassereinlagerungen. diese lösen sich gegebenenfalls mit brennessel-tee oder Reis :)

0

Hast du vielleicht viel getrunken und dadurch Wassereinlagerungen im Körper? Oder durftest du dich mehr oder intensiver als sonst Bewegen und konntest dadurch intensiver Muskeln aufbauen? 

Vielleicht hast du auch von der Menge gleich viel gegessen (Kalorientechnisch). Aber von den Inhaltsstoffen was anderes? Abends zb viele Kohlenhydrate fördern die Zunahme? Oder Müsli hat viele Ballaststoffe, dass regt die Darmaktivität an und du musst mehr und öfter groß. Hast du mehr Kohlenhydrate (Brot, Kartoffeln, Nudeln) gegessen als sonst? Besonders in den Abendstunden? Oder bist du auf Müsli umgestiegen?

Mein Stoffwechsel ist zb auch noch nicht so gut, dass ich nicht so oft groß auf die Toilette kann. Wenn ich aber dann einmal kann, dann sind das locker 400-500g weniger danach auf der Waage. Vielleicht musst du auch einmal deinen Darm entleeren ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Idontknow2
26.01.2016, 13:09

hm ich hab eigentlich genauso viel getrunken wie immer.. ja ich hab mich mehr bewegt als sonst also 20.000 Schritte am Tag Ich muss immer das gleich essen also morgens immer brötchen und abends immer Brot ja ich hatte in diesen 4 Wochen noch keinen einzigen festen Stuhlgang sondern eher flüssig..

0

Was möchtest Du wissen?