Warum haart mein Kater so viel?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Im Moment fällt Winterfell aus. Da ist das normal

Gutes Futter kann Haaren reduzieren. Nass, viel Fleisch, kein oder nur ein geringer pflanzlicher Anteil

Regelmäßig Bürsten hilft auch. Unter Umständen muss die Katze langsam den gewöhnt werden, sie sollte freiwillig mitmachen. Der Furminator soll Wunder bewirken, ausprobiert habe ich das aber selbst nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich selber habe 2 Katzen (unter anderem eine Europ. Kurzhaar). Katzen Haaren jetzt viel, weil sie ihr Winterfell verlieren. Verringern kann man dies nicht wirklich viel. Ich z.B. Bürste meine Katze regelmäßig aber trotzdem muss man damit rechnen, dass die Katze weiterhin noch Fell bzw Haare verliert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es ein Wohnungskater ist, fehlt der Reiz des Jahreszeitwechsels. Die haaren das ganze Jahr.

Hat er auch Freigang, könnte es mit Würmern zusammenhängen.

Und teilweise ist es auch anlagebedingt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, ich habe auch EKH und meine hart nicht viel, fast gar nicht, schau mal ob es viel. am Futter liegt. Was auch gut helfen soll ist immer ein kleiner Schuss Olivenöl ins Futter und ab und an bekommt meine auch mal Kokosöl. Ab und an mal kemmen. Sollte es aber unverändert bleiben oder evtl. noch schlimmer werden solltest du doch mal zum TA gehen denn evtl. hat es organische Ursachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ingwer16
21.05.2016, 16:58

Wenn dann Leinöl bitte !

0

.... Weil sein Fell von Winter auf Sommer " umgestellt " wird ... Vollkommen normal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von saraa26
21.05.2016, 16:53

Das ist mir bewusst, doch er haart immer.

0
Kommentar von ingwer16
21.05.2016, 16:54

Du verlierst auch das ganze Jahr über Haare oder ?

0
Kommentar von ingwer16
21.05.2016, 16:57

Ne kannst du nicht verringern

0

Was möchtest Du wissen?