Warum gurgeln manche Menschen mit Urin?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

weil sie sich einbilden oder im internet einreden lassen das da gesunde stoffen drin sein sollen -> kompletter schwachsinn, wenn der körper etwas davon verwenden könnte würde er es nicht ausscheiden.

http://www.natuerlich-heilen.net/artikel/heilkunde/urintherapie.htm

"Die Eigenurintherapie umfasst verschiedene Formen der inneren und äußeren Anwendungvornehmlich des Morgenurins (Mittelstrahl). Sie gilt innerlich angewandt als eine Reiz- und Regulationstherapie für das Immunsystem. Des Weiteren finden sich im Urin Mineralien und keimtötende Substanzen, weshalb sie äußerlich angewandt bei Wunden, Hauterkrankungen, Pilzerkrankungen und Neurodermitis als äußerst wirksam gilt. Vor dem Verlassen des Körpers ist Urin eine nahezu sterile Flüssigkeit, die erst nach dem Verlassen des Körpers auf Grund der Zersetzungsprozesse vermehrt Bakterien bildet."

Soll ja gesund sein.Ob du es machen willst sei dir überlassen.Ich würds nicht machen auch wenns gesund ist.

Soll angeblich gesund sein. Besonders mit Morgenurin. Aber ich find es irgendwie eklig. Und ich kann mir auch nicht vorstellen, was daran gesund oder toll oder irgendwie erstrebenswert sein soll. :3

~ Kathy

Soll heilen. Stimmt auch zum Teil. Manche übertreiben es halt.

bear grylls tut es um zu überleben

muss ne geschichte aus nem grünen Corps sein.

is billiger als Fanta

Da geb ich aber lieber Geld für `ne Fanta aus

1

Was möchtest Du wissen?