warum gucken jungs mit 12 in meiner klasse schon Pornos am handy, ist das nicht verboten?

9 Antworten

Ich bin der festen Überzeugung dass, die Jungs das aus purer Neugierde machen. Sex ist schließlich ein Thema, über das viele Eltern nicht sonderlich gerne Reden und irgendwo muss man sich ja die Informationen holen…

Ja, eigentlich ist der Zugang dieser Medien unter dem 18. Lebensjahr nicht gestattet, allerdings ist es auch schwer zu verhindern, wenn die Eltern nicht drauf achten. Die neugier auf Sexualität gab es schon immer bei Jugendlichen/Pre-Pubertären doch sollte in diesen Zusammenhang auch Aufklärung erfolgen. Vielleicht sollte man das Thema mal ansprechen.

1. Sie tun das, weil durch moderne Technik so etwas eben dummerweise viel leichter zu bekommen ist.

Wir mussten damals noch Papas VHS-Kassette suchen, finden und plündern 😂

2. Verboten ist der Konsum von Pornografie auch für Minderjährige nicht. Es ist jedoch verboten, Minderjährigen den Zugang dazu zu ermöglichen.

Gibt es Typen die keine pornos gucken?

Z.b. vergebene männer/Jungs Oder wenn ihr total glücklich in eurer Beziehung seit und trz pornos guckt, warum macht ihr das wenn ihr es macht?

...zur Frage

Lügen Jungs in einer Beziehung wenn sie sagen , dass sie keine Pornos mehr gucken?

...zur Frage

Ist es normal mit 12 pornos zu gucken und dabei auch noch zu wichsen?

Ich bin 12 und frage mich ob es normal ist pornos zu gucken und dabei zu mastuarbieren?

...zur Frage

Jungs in der Klasse sind pervers

Ich bin in der 8. Klasse und die Jungs in meiner Klasse sind so 13-14 Jahre alt. Ich weiß dass das in dem Alter normal ist, dass sie so pervers sind aber es nervt einfach: Sie gucken jedem Mädchen in den Ausschnitt, dass sich bückt und vergleichen die Brustgrößen der Mädchen Das ist einfach soo nervig wenn die einem immer in den Ausschnitt starren Wenn wir in der Schule am Computer sind gucken sie sich darauf auch immer Pornos und so ein Zeug an wenn der Lehrer nicht da ist. In welchem Alter hört das wieder auf, dass sie sich so verhalten?

Danke schonmal :-)

...zur Frage

Frage zu dieser Ableitungsfunktion?

Ableitung von: 3Wurzel(2x-2) Mit der Umkehrformel!

Ich habe Folgendes gerechnet:

  1. Umkehrfunktion : (2x-2)^3
  2. Ableitung der " : 6(2x-2)^2
  3. f´(x): 1/ 6(3Wurzel(2x-2)^2 Der große Platz zwischen dem geteilt und der 6 zur Verdeutlichung!
  4. vereinfacht: 1/ 6(2x-2)^0,66666 gemeint ist 2drittel!

Der Ableitungsrechner online zeigt ein anderes Ergebnis:

2/ 3(2x-2)^0,6666666

Was habe ich falsch gemacht?

...zur Frage

Warum gucken jungs während der beziehung pornos?

Warum ist das so? Ist man nicht gut genug?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?