Warum gratuliert man sich zum geburtstag?

4 Antworten

unbegreifliche tradition...nachträglich gute wünsche für das neue jahr

ich meine schon, dass jeder selbst erheblich dazubeiträgt,dass er ein neues Jahr und damit einen neuen Geburtstag erleben kann. Jeder ist schon auch deutlich seines Glückes Schmied, jeder lenkt seine Schritte, jeder achte auf seine Gesundheit, jeder muß alle Sinne zusammennehmen und nicht seinen Kopf oder seinen Fuß irgendwo abgeben (soll doch passieren was will...,wo lasse ich nur morgen denken, könnte nicht der oder die meine Angelegenheiten regeln...0der so ähnlich) Ich meine des weiteren, das es keine oder wahrscheinlich sogar wenig dumme Fragen gibt, in Deinem Fall, halte ich die Frage sogar ausgesprochen für überaus berechtigt !

In diesem Sinne -ausgesprochenen- herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, nachträglich.

Du bist nicht überflüssig, eher einmalig und eher unverwechselbar persönlich.Nimm das bitte ernst und innerlich wahr.

Man gratuliert sich, weil man sich wahrscheinlich beglückwünscht, eine freundliche Sitte,nette Geste,jeder für sich und jeder auch für andere -wie zu Silvester ein neues gemeinsames Jahr zu erleben-

Herzlichen Glückwunsch nachträglich erst einmal...

Das stammt wohl aus der Zeit, wo es noch nicht so leicht war auf die Welt zu kommen wie heute. Da sind viel mehr Babys gestorben während der Geburt. Deshalb war es dann schon ein Grund zum Gratulieren, dass man diese Hürde gemeistert hatte. Eigentlich müsste man ja der Mutter gratulieren, denn ohne die wäre man ja gar nicht da und die hatte die ganze Arbeit dabei. Wäre doch cool, dann hat man erst Geburtstag, wenn man selber Kinder in die Welt setzt und wenn es mehrere sind auch noch öfters im Jahr. Vielleicht ja ein Anreiz für Geburtensteigerung.

Freundin Gratuliert nicht zum Geburtstag (Beziehung)?

Hallo, ich hatte auf meiner Geburtstags Party letztes Jahr auch meine Freundin bei mir, welche auch bei mir geschlafen hat. Sie hatte mir aber nicht Gratuliert, weder am Tag selber, noch an den nachfolgenden Tagen, bis ich sie darauf angesprochen habe.

Gestern hatte ich wieder Geburtstag und wir sind noch immer zusammen, und es war wieder das selbe, sie hat mir wieder nicht gratuliert und ich musste sie wieder selbständig darauf ansprechen (einen Tag später). Obwohl sie im Raum war, als mir alle gratuliert haben, kam von ihr nichts.

Eine Begründung konnte sie mir nicht nennen, sie entschuldigt sich nur und meint ich müsse ihr dann auch nicht zu ihrem Geburtstag gratulieren.

Was soll das ? ich kapiere das nicht..^^

Ich bin übrigens 22 und sie ist 18.

...zur Frage

Aus Versehen zum Geburtstag gratuliert

Habe heute jemandem aus Versehen auf Facebook zum Geburtstag gratuliert, der gar nicht hatte. Wie soll ich jetzt reagieren?! o.O

...zur Frage

Wann dem Geburtstagskind Geschenk überreichen? & Wie oft gratulieren?

Da demnächst eine Klassenkameradin von mir Geburtstag hat und ich ihr schon ein Geschenk gekauft habe wüsste ich gerne wann ich es ihr am Besten geben sollte.

Denn schließlich sehe ich sie am Vormittag in der Schule und am Nachmittag dann auf ihrer Party.

Und wie oft sollte man dem Geburtstagskind gratulieren ? - , denn ich sehe sie ja zuerst in der Schule und dann später bei ihrer Party nochmal :p

danke schonmal für euren Rat ^_^

...zur Frage

Wie lange gratuliert man nachträglich zum Geburtstag?

Wie lange kann man einem Menschen noch nachträglich zum Geburtstag gratulieren und wann sollte man es sein lassen? Liebe Grüße

...zur Frage

Er hat mir nicht gratuliert, soll ich ihm auch nicht gratulieren?

Ein Junge in dem ich verliebt bin ( er aber denke ich mal nur Spaß mit mir wollte und mich ausgenutzt hat) hat mir nicht zum Geburtstag gratuliert, obwohl er das weiß! Morgen hat er Geburtstag, soll ich ihm gratulieren oder einfach in Ruhe lassen? Freue mich auf eure Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?