Warum glotzen Männer so gerne Frauen an?

15 Antworten

Zwischen anschauen, hinterherschauen und glotzen bestehen jeweils riesige Unterschiede. Ich denke, was du meinst, ist das wirklich unangenehme Starren vor allem auf die sekundären Geschlechtsmerkmale einer Frau wie den Hintern oder die Brust.

Ich werde als Mann auch ungern einer so genauen Musterung unterzogen und würde Blicke auf meinen Schritt als zumindest unhöflich empfinden, obwohl ich noch nicht das Gefühl dabei haben müsste, zum Objekt degradiert zu werden.

Leider schaffen es viele Männer nicht, "normal" auf Frauen zu sehen, sondern in ihren Blicken spiegelt sich so ein gewisses "Haben-Wollen". Das trifft alte ebenso wie junge.

Gegen einen netten Blick, ein Lächeln oder auch mal ein Hinterhersehen dürften wohl viele Frauen auch nichts haben. Einige ziehen sich zumindest auch so an, dass man kaum vorbeischauen kann.

Im Notfall hilft da auch schon mal ein lautet Schrei: "Glotz nicht so!"

Das schönste Frauen-T-Shirt habe ich mal gesehen, auf dem in Brusthöhe stand: "Mein Gesicht befindet sich 30 Zentimeter weiter droben."

Weil es ganz normal ist, dass ein mann eine frau ansieht, die ihm zumindest optisch gefällt.

Du registrierst sicher auch einen mann, den du attraktiv findest.

naja, registrieren und kurz angucken und dem wirklich anglotzen ist aber noch ein großer Unterschied.

0

das ist teil eines genetisch vorprogrammierten verhaltens, das mutter natur unter der überschrift "fortpflanzung" bei allen lebewesen entwickelt hat.

der mensch könnte das zwar durch seinen verstand ausschalten, aber kaum ein mann schafft das.

und bei den weibchen gibt es auch nur wenige, die genau das als unangemessen bewerten, fast alle freuen sich darüber.

ob man sich darüber freut oder nicht hängt auch immer stark vom Alter, der Situation und dem "wie lange angucken" ab.

Mit 13 von Männern die älter sind als der eigene Vater ewig auf den Po oder (leider) schon deutlich existenten Busen gestarrt zu werden, ist einfach nur super unangenehm. Und das schon im ganz normalem Oberteil, keine extra knappen oder tief ausgeschnittenen Sachen...

Da fragt man sich wirklich, ob man das obere Ende der Evolution oder ein komplett Instinkt gesteuertes dummes Wesen ohne Benehmen vor sich hat.  

Pubertierende Jungs scheinen auch keinerlei Restplatz im Gehirn für Erziehung oder Anstand zu haben, egal ob alleine oder in der Gruppe.

Gegen mal kurz oder unauffällig gucken oder so sage ich gar nichts, das macht ja jeder mal.

Aber offensiv über längere Zeit direkt anglotzen ist nicht gerade angenehm.

3
@testwiegehtdas

in welchem maße der mehr oder weniger vorhandene verstand in verbindung mit einer guten kinderstube aus einem flüchtigen blick "anglotzen" macht, kann man nicht verallgemeinern sondern ist immer individuell.

0
@noname68

Wie gesagt, kurz gucken ist nicht das Problem, sondern das anglotzen.

Und in der Frage oben geht es explizit um glotzen und nicht kurz angucken:

warum glotzen Männer so gerne Frauen an
0

"kaum ein Mann schafft das" - und Frauen sind davon frei

Bullshit hoch 10

Man könnte auch Sexist sagen...

1
@jentolon
und Frauen sind davon frei

Keinesfalls, das habe ich in keinem Wort behauptet. Aber da ich eine Frau bin, weiß ich nie wie stark andere Frauen Männer anglotzen.

Ich kann nur berichten was ich "am eigenen Leib" erfahren habe und da waren eben überwiegend Männer die wirklich unhöflich lange und offensiv  glotzenden...

Ebenso achte ich selber darauf, keine Leute warum auch immer anzuglotzen. Egal ob hübsch, schöne Kleidung oder riesige Warze im Gesicht.

0

Wenn es eine hübsche Frau ist, machen die MEISTEN Männer das so, dass sie ihnen nachgucken.

Ich weiß nicht, wie es bei anderen ist.
Ich finde Frauen extrem attraktiv, wenn sie dazu hübsch, dann kann man sie doch auch mal angucken.
Früher hat man mehr durch Augenkontakt etc. geflirtet, heut zu tage ist es fast schon gesellschaftlich verboten und wird als pervers abgestempelt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Es gibt große Unterschiede von "Mit Augen flirten", "anschauen" und "glotzen" Ich kenne als Frau nur das letzte und das ist einfach.nicht schön

1

Was möchtest Du wissen?