Warum gleitet der Mauszeiger manchmal nach rechts bis man die Maus bewegt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das könnte an Mikrovibrationen liegen und einer unglücklich dazu passenden Oberfläche, auf der die Maus liegt. Die Mikrovibrationen kommen z.B. vom Lüfter oder von der Festplatte.... Das Zusammenspiel Vibrationen und ungünstige Oberfläche sorgt dann dafür, dass die Laserabtastung der Maus fälschlicherweise eine Bewegung erkennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du eine Funkmaus hast, kanns an der leeren oder fast leeren Batterie liegen

Wenn du eine etwas minderwertigere maus hast, an der Qualität des lasers oder sensors

Oder an der Unterlage, quasi mauspad oder worauf du deine maus legst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich ist die Maus defekt.

Schließe doch mal testweise eine andere Maus an, um zu sehen, ob der Fehler dann auch noch auftritt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich ein Fehler einer billigen Maus - oder sie rutscht auf einer abschüssigen Oberfläche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?