Warum glauben so viele Menschen an einen freien Willen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wieso sollte ein freier Wille Wirkung ohne Ursache sein. Wenn mein freier Wille z.B. darin besteht, dass ich kein Spiegelei essen möchte, dann ist die Ursache dafür, dass ich es schon probiert habe, und es mir nicht geschmeckt hat...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Baldur1688
11.03.2016, 19:52

Das wovon du redest, ist Handlungsfreiheit, aber nicht freier Wille.

0

Es würde mich ja interessieren, woher du diese Definition hast - ich hab das noch nie gehört.

Unter freiem Willen verstehe ich, dass man Entscheidungen selbstständig trifft, ohne sich von äusseren Faktoren bewusst manipulieren zu lassen. Also, dass man sich nicht den Willen der Eltern, der Freundin oder einer politischen Partei (gäbe natürlich noch mehr Beispiele) unterwirft, sondern die Entscheidung aufgrund der eigenen Werte trifft. Diese Werte können mit den Werten anderer Menschen oder einer Partei übereinstimmen, werden aber eigenständig 'rangiert' und gewählt.

Die Ursache beim freien Willen sind also für mich die persönlichen Werte, Ideologien oder Meinungen, die ein Individuum hat. Und ich könnte mir vorstellen, dass viele sich auf sowas ähnliches stützen, wenn sie vom freien Willen reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Baldur1688
11.03.2016, 19:58

Diese Wert bekommst du aber von irgendwem vermittelt, also ist dein Wille dann nicht frei, da du ja bevor du eine Entscheidung triffst, dein Erlebtes abrufst und dass dies nicht frei ist, beginnt ja schon damit, dass du dir nicht aussuchst, in welches Umfeld du geboren wirst.

0

Da der Mensch fähig ist, sich weiterzuentwickeln, sein Verhalten zu reflektieren und zu lernen, ebenso strategisch und taktisch zu handeln, kann zwar eine Ursache vorliegen, aber die Wirkung muss nicht immer dieselbe sein, der Mensch kann und wird wählen, da er die Zusammenhänge erkennt.

Jeder Mensch macht Fehler, der Unterschied ist, dass kluge Menschen einen Fehler einmal machen, dumme Menschen machen denselben Fehler mehrmals

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Baldur1688
11.03.2016, 19:51

Was hat das jetzt mit freiem Willen zu tun?

0

Was möchtest Du wissen?