Warum glaube ich, dass ein Manga echt ist!?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich finde nicht das du etwas dagegen tun solltest. Ich bin 21 und lese und schaue Manga und Anime jetzt seit guten 10 Jahren und meine Begeisterung dafür ist in keinster weiße abgeflacht :D Ich glaube ich werde sogar meinen Enkeln noch davon vor schwärmen ^^

Na ja, für mich sind meine Lieblings Serien ebenfalls Real. Natürlich weiß ich das es nicht so ist und das, das alles nur ausgedachte Fantasy Welten sind aber tief in meinem Herzen trage ich diese Welten und ihre Bewohner in mir :-)

Ich meine es ist ein Unterschied ob man für sich selber sagt sie ist real (so wie ich das tue und Fanfiction´s schreibe, RPG´s mit anderen mache oder auch einfach meine Fantasy spielen lasse und mir mich in dieser Welt vorstelle^^) oder ob man so ist das man wirklich in dieser Welt lebt und das Real Life (wie es so schön heißt) vergisst. 

Solange es bei dir bei der ersten Form bleibt und du dabei einfach eine schöne Zeit hast und nicht alles was im wirklichen Leben abgeht vernachlässigst ist alles ok :-) 

YukiHatori 13.08.2015, 13:00

Du kannst mir gern eine Freundschaftsanfrage schicken, ich weiß nicht, wie das geht ...:'D

0
Bloodsoul1998 15.08.2015, 18:10

der teil das ich mir vorstele in meiner fantasy 1 teil dieser welt zusein passt so zumir wirklich ich bin 17 und wenn ich da noch im bett liege stelle ich mir vor da mit den charakternen abenteuer zu erleben und das bei naruto yu gi oh pokemon und noch anderen also tolle antwort kakashi san ^^ ^^ 

0

Dir vor Augen halten dass es nur gezeichnete Figuren sind.

Aber im Endeffekt weißt du doch, dass es nicht real ist.

YukiHatori 13.08.2015, 10:56

Ich weiß es, aber mein Herz arbeitet gegen meinen Verstand. Was soll ich denn machen?! Ich kann mir nicht helfen

0

Was möchtest Du wissen?