warum ging es nicht richtig?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Das ihr das gemeinsam besprecht ist ja schon mal gut. Aber wenn man sich gegenseitig sagt "so wir machen das jetzt" wird es zu 90% nie funktionieren, weil es dann erzwungen ist. Es sollte spontan geschehen damit man in der richtigen Stimmung ist und sich darauf einlassen kann einfach weil man es will und nicht weil es ausgemacht ist. Lasst es auf euch zukommen und versucht nicht es zu erzwingen. Ihr habt darüber gesprochen das ihr bereit dafür seid und damit seid ihr schon besser als der Großteil anderer gleichaltriger jugendlichen, jetzt müsst ihr euch nur noch entspannen und nicht verkrampfen.

Ich(m 16) habe seit 4 Monaten eine Freundin(15) Wir haben jetzt gemeinsam beschlossen mit petting anzufangen. Warum hat das denn nicht richtig geklappt.

Das hast Du doch schon selber beantwortet!

Ihr "habt beschlossen" mit Petting anzufangen so als wenn ihr beschlossen habt essen zu gehen oder einen Film zu schauen.

Zum körperlichen Zusammensein zwischen zwei Menschen gehört mehr als nur zu "beschließen", dass man es tun möchte. Dazu gehört eine gewisse Stimmung aber auch eine körperliche Anziehung, die man auch erotische Spannung nennt.  Wenn die nicht vorhanden ist, dann wird das ganze zu einer rein mechanischen Angelegenheit. 

Nur so rein mechanisch gefummelt oder gerieben, oder wie auch immer, bringt das eben rein gar nichts. 

Letztlich zeigt mir Deine Aussage nur ganz deutlich, dass ihr beide noch gar nicht so weit seid zu verstehen was beim Sex eigentlich passiert und warum es passiert. 

Mal ganz ehrlich... warum habt ihr es beschlossen? Weil alle anderen es auch tun? Um zu wissen wie es ist? Weil man es tun muß um dazu zu gehören?

Lasst Euch nicht solchen Quatsch einreden! Lasst Euch Zeit mit dem Sex. Irgendwann werdet ihr das Verlangen nach dem anderen Körper spüren und dann passiert alles von ganz alleine. Einfach nicht drüber nachdenken sondern streicheln, küssen, fühlen - und ganz wichtig - nicht denken oder planen!

2lukaaa2 12.05.2015, 10:40

Ja ich weiß auch nicht so genau.Wir sind ja schon 4 Monate zusammen und mehr als rummachen lief da nichts(also immer angezogen)

Ich hab sie dann angesprochen ob sie sich vorstellen kann den nächsten schritt zu gehen.Sie hat mir dann auch gesagt das sie sich noch zu jung fürlt für Sex und da auf jeden Fall noch warten möchte aber ansonsten schon.

Ich fand es auch echt angenehm und es war auch nicht als hätte sich nix geregt aber halt nicht so 100%ig wie bei sb.Also selbst wenn wir gewollt hätten wäre sex so net gegang

0
NSchuder 12.05.2015, 11:07
@2lukaaa2

Genau das meinte ich.

Macht Euch keine Sorgen. Ihr seid einfach noch nicht so weit. Das ist nicht schlimm.

Letztlich hat Euch Euer Körper einfach nur gezeigt, dass es noch nicht so weit ist. Das kommt schon noch.

Macht einfach das, wonach Euch gerade ist. Küssen, Streicheln, Kuscheln. Man muss nicht immer unbedingt einen Schritt weiter gehen. Wenn es passiert, dann ist es toll und schön, aber nur wenn beide es auch genießen können.

1

Das Allerwichtigste ist hier schon, dass Ihr Euch nicht unter Druck setzt, aber warum habt Ihr seither nicht mehr miteinander gesprochen. Genau das gemeinsame Gespräch ist hier extrem wichtig und glaube mir, irgendwann klappt es garantiert auch... mache Dich locker... 

2lukaaa2 12.05.2015, 10:42

Ich weiß auch nicht.Ich schäm mich irgendwie zu sehr sie anzurufen und ich hab angst das sie denkt das sie es nicht gut genug gemacht hat oder so das es halt an ihr liegt aber das ist ja nicht so

auch wenn ich mich mies fühl sollt ich sie auf jeden fall heut mal anrufen

0
schwarzwaldkarl 12.05.2015, 10:43
@2lukaaa2

Du solltest auf jeden Fall heute anrufen, man weiß echt nicht was sie gerade denkt und gerade dann, wenn Du Dich nicht meldest, könnte sie noch schneller auf "dumme Gedanken" kommen... 

3

Es ist gut, dass es so ist, denn ihr seid ja noch zu jung.

Allerdings ist es immer gut, miteinander zu sprechen und so solltest Du ihr genau das was Du da empfindest auch sagen.

Wenn sie so eine ist, die jetzt möglichst schnell erfüllenden Geschlechtsverkehr haben will, kannst Du sie vielleicht nicht halten. Dann sei nicht traurig, denn Du hast noch so viel Zeit die richtige Frau zu finden, die Dich liebt und nicht Deine Maskulinität.

Dass es so gewesen ist ist ganz normal, denn die Sexualität ist sehr kompliziert und Ängste, die jeder Junge vermutlich am Anfang hat, spielen eine große Rolle. Bedenke, es gibt KEINE absolut sichere Verhütung.

2lukaaa2 12.05.2015, 10:34

nein so ist sie nicht.Sex ist überhaupt noch kein Thema.Mir ist das nur so mega peinlich weil ich sie ja drauf angesprochen hab ob wir nicht ein wenig weiter gehen wollen da wir ja schon 4 Monate zusamm sind und dann versau ichs

0

Erst mal gaaaanz ruhig bleiben. Wenn ihr euch einen Termin macht, setzt ihr euch unter Druck. Wartet eben noch ein bisschen, es kommt dann von allein. .......immer dabei haben Kondome......

Ich glaube ihr seid zu verkrampft. Sowas funktioniert nicht nach Rezept xy. Nehmt euch Zeit und gebt euch auch die Zeit

Du bist weder ein loser noch sonst was! Du setzt dich nur zu sehr unter Druck.

Sag ihr, du willst heute nur spielen und der kleine hat heute Hosenarrest. Tu etwas für die Freundin und beweise ihr, dass nicht alle Jungs nur das eine wollen! Das ist sehr armselig, zu glauben, dass Sex immer so laufen muss...

Alles nicht so dramatisch, wie du denkst. Selbstzweifel sind die schlimmsten Zweifel und in dem Alter sollte man noch nicht alles auf die hohe Kante nehmen.

"Wir haben jetzt gemeinsam beschlossen mit petting anzufangen"

Das geht nicht nach Zeitplan oder auf Befehl.

Du machst dir eindeutig zuviel Druck und allein das führt zu den Konsequenzen!

Versuch' einfach, ganz cool zu bleiben und dir keine Versagensängste einzujagen.

2lukaaa2 12.05.2015, 10:31

ich werds versuchen.Ja kann schon sein mit dem druck und so.Ich denk is besser wenn es einfach dazu kommt und wir nicht sagen jetzt machen wirs

0

Also mein Lieber, ich schlage vor du redest nochmal mit deiner Freundin, denn in der Ruhe liegt die Kraft :) Vielleich schlägt dein inneres Ich für das andere Geschlecht und du bist dir das noch nicht im klaren. Oder vielleicht ist deine auch nicht attraktiv genug damit du ne Latte krichst mein Bubelein.

Wenn keine der soeben genannten Ursachen zutrifft, wende dich bitte an das Dr. Sommer Team!

- Bussi WilderWind

 

Was möchtest Du wissen?