Warum gilt John M. Keynes als Vater der angebotsorientierten Nachfrage?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Problem mit den Hilfen hier ist, dass einige sogar verlernen, die Fragen richtig zu stellen, weil ihnen alle Begriffe, obwohl in der Schule behandelt, nichts sagen und so nicht mal das Internet eine Hilfe ist. Im eigenen Interesse würde ich mal zusehen, wenigstens eine Grundausstattung Wissen zu bekommen, sonst wirst Du uns später als unschuldig in Armut Geratener von der Caritas vorgeführt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Angebotsorientierte Nachfrage ist im Kreis gedreht. Er gilt als Vater der angebotsorientierten Wirtschaftspolitik.

Ansonsten empfehle ich dir, deine Hausaufgaben selbst zu machen.

  1. Ist dies hier kein Hausaufgabenforum
  2. Lernst du nichts, wenn andere deine Aufgaben erledigen. In der Klausur schreibt auch niemand für dich.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hahahaha....! Made my day!

Fragt sich nur, wer nicht richtig aufgepasst hat, du oder dein Lehrer? :-)))

"Angebotsorientierte Nachfrage" - ich schmeiß mich weg...:-))))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?