Warum gilt Essigsäure als Organische Säure?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Essigsäure ist eine Kohlenstoffverbindung, deswegen ist sie auch eine organische Säure.

Beim Verdünnen von Essigsäure wird die Konzentration der Essigsäure verringert, indem sie mit Wasser gemischt wird.

Was möchtest Du wissen?