Warum gilt die DDR als keine Volksrepublik?

3 Antworten

Das politische System der DDR war eine Diktatur ohne eine existierende Gewaltenteilung. Sie vereinigte die Eigenschaften des realen Sozialismus mit den Prinzipien des sogenannten Demokratischen Zentralismus. Die politische Macht war nicht auf verschiedene Träger verteilt, sondern ging von dem umfassend und unkontrolliert herrschenden Führungs- und Herrschaftszentrum der DDR aus, dem Politbüro des Zentralkomitees der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED), das der SED vorstand, die ihrerseits einen Alleinführungsanspruch für alle Bereiche der DDR erhob.

Genau so ist es doch auch in China ?

0
@Charlie0

Ja. Es gibt unterschiedliche Meinungen dazu. Nach dem 2. WK wurde fast alles Volksrepublik genannt. Es ist schwer da irgendwas zu unterscheiden.

0

Das hat historische Ursachen. Die DDR hatte - trotz der Falschinformationen hier - kein Einparteiensystem, sondern ein Mehrparteiensystem. Neben der SED waren auch DBD, LDPD, NDPD und CDU im Parlament (Volkskammer) sowie zwei Massenorganisationen DFD und FDGB. Diese waren vereint innerhalb der Nationalen Front. Auch der Staatsrat der DDR war ein "kollektives Staatsoberhaupt", der Vorsitzende des Staatsrates der" höchste Repräsentant". Das ist historisch gewachsen, erst gab es ab 1949 die antifaschistische-demokratische Ordnung, dann 1968 den sozialistischen Staat durch Verfassungsänderung.

Weil in der DDR das Volk nichts zu sagen hatte. Republik heißt ja 'Sache des Volkes' und die Mehrheit der DDR-Bürger wollten von dem Staat nichts wissen (Quelle: Ergebnis der ersten freien Wahlen in der DDR).

Sozialismus und Kommunismus - Unterschied.... wer kann mir helfen?

Hallo!

Was ist der Unterschied zwischen Sozialismus und Kommunismus. Im Geschi - Unterricht wird ständig erst von Sozialismus und dann vom Kommunismus (wir haben gerade die DDR als Thema) geredet. Langsam blicke ich echt nicht mehr da durch, was nun was ist! Denn ich finde das Kommunismus nicht viel mit "sozial sein" oder so zu tun hat, zumindest nicht im Falle der DDR. Kann mir jemand helfen?

Viele Grüße, mantel96

...zur Frage

Unterschied zwischen "Offener Aufmarsch" und "Sozialistische Weltrepublik"?

Es gibt zwei DDR Lieder (einmal Offerner Aufmarsch und einmal Sozialistische Weltrepublik. Sie sind beide sehr ähnlich und mehr oder weniger dasselbe Lied (selbes Thma usw.) Aber welches kamm früher oder welches ist eine Art übersetzung von einem UDSSR Lied?

...zur Frage

Haben die Ferienlager von heute einen großen Unterschied in den Aktivitäten von Ferienlagern aus der DDR. Was waren z,B, Aktivitäten heute und in der DDR?

Ich brauch Vergleiche zu den Ferienlagern von heute und zur DDR. Vielleicht Aktivitäten die typisch für die DDR waren, welche die es vielleicht heute nicht mehr gibt oder ob es sie noch gibt und sie anders genannt oder anders durchgeführt werden.

...zur Frage

Wo war der unterschied im alltag zwischen der DDR und der BRD?

hi ich muss da was für geschichte machen kann mir vielleicht jemand helfen und mir ein paar wesentliche unterschiede nennen zwischen dem alltag der DDR und der BRD zum beispiel wo der unterschied in der arbeit war oder überhaupt im gesamten lebens alltag. danke im vorraus mfg:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?