warum gibts in kanada so viele tote wie z.b in spanien und afrika durch luftverschmutzung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Umweltschutzstandards in Kanada sind niedriger als bei uns hier.

Dann kommt dazu, dass es in Kanada einiges an Bergbau- und Ölindustrie gibt.

Das Land ist zudem flächenmäßig relativ groß, wobei im Transportbereich der Individualverkehrsanteil größer ist als hier. Bzw. andersrum funktioniert: Kanada hat zwar in den großen Städten einen sehr gut ausgebauten öffentlichen Nahverkehr, aber z. B. nur wenig Eisenbahnstrecken, und auf denen wird meist gedieselt...

Auch die Luft, die aus dem großen Nachbarland rüberströmt, dürfte nicht unbedingt besser sein als bei uns hier.

Da kommen insgesamt etliche Faktoren zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Windrichtung auf dem nordamerikanischen Kontinent wie der Golfstrom Richtung Norden hauptsächlich geht und den ganzen Dreck aus den U.S.A mit nach Kanada weht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jeoras34
10.10.2016, 14:23

dasi st doch aber voll unfair für kanada

nur weil usa so viel dreck macht muss kanada darunter leiden und kriegen lungenkrebs deshalb

das gleiche wie in deutschland nur weil nachbaarstaaten die ungenannt bleiben solle (frankreich) so viele atomkraftwerke haben und wenn da mal was passiert mussen wir auch drunter leiden

gibts da kein gesetzt dazu das ist doch unfair

0

Was möchtest Du wissen?