Warum gibts immer in bayern anschláge?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Naja es war 1 Anschlag, 1 Amoklauf und 1ne Messerattacke, wenn ich mich nicht täusche. Ich würde noch von Zufall sprechen, Bayern hat viele Einwohner, deswegen kommt es da häufiger, wenn es auch jetzt schnell hintereinander war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hierzu gibt es keinen genauen Grund, warum es 'immer' in Bayern Anschläge gibt, jedoch gibt es in Großstädten nun mal ein erhöhtes Risiko da dort sehr viele Menschen leben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

War offiziell ja kein Anschlag ^^

Vielleicht weil Bayern (Politik) gegen die Asylpolitik (als art Rache) ist und ansonsten würde ich aber sagen, das jedes Bundesland gleich gefährdet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deutsch ist schon schwer zu verstehen für Flüchtlinge, bayrisch ist selbst für Deutsche gewöhnungsbedüftig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist reiner Zufall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zufall.
Wir haben viele Einwohner und auch viele Flüchtlinge
Prozentual müssten wir dann auch mehr vollidîoten haben, als woanders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?