Warum gibt man überhaupt Trinkgeld?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Unglaublich ...

Die Lieferung ist eine Dienstleitung, die bezahlt werden muss. Gute Dienstleistungen werden gut bezahlt, schlechte schlecht. Die meisten Zusteller verdienen sehr wenig. Und wenn Du z.B. nicht willst, dass Deine Ware irgendwann nur noch in Richtung Tür geworfen wird, machst Du Dir die Leute eben per Trinkgeld freundlich. Früher war das alles deutlich krasser, seitdem sind Lieferbedingungen (früher Lieferung frei Bordsteinkante, ohne Trinkgeld gerne mal kaputt oder ganz weg) etc. sehr ausführlich und die Handelspreise entsprechend teuer.

In Amerika sind z.B. Kellner in Restaurants oft komplett gehaltlos - die leben ausschließlich von Trinkgeldern.

Weil diese Leute nicht grade Spitzenverdiener sind und sie sich über jeden Cent mehr freuen.

Das weiß ich leider nicht doch wenn mir Der Parkdienst Sympatisch rüber kommt und alles richtig macht geb ich ihm gern Trinkgeld.. :)

also ich hab noch nie gehört, das man dem Paketdienst Trinkgeld gibt.. hab ich auch noch nie gemacht :D

Was möchtest Du wissen?