Warum gibt es WordPress zum Herunterladen und einmal als direkte Online-Plattform; dient also das herunterladbare Programm zur Verwaltung auf externen Servern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du vermutest richtig. Wordpress ist ein Content Management System, das man auf einem Webserver installieren muss, um es benutzen zu können. Die Entwickler bieten diese Software auf wordpress.org zum herunterladen an, und das heruntergeladene Paket installierst du als Nutzer auf deinem Server / auf dem Server deines Webspace-Anbieters.

(So kompliziert ist das übrigens nicht. Die Schritt-für-Schritt-Anleitung auf wordpress.org ist sehr simpel geschrieben; außer einigermaßen passablen Englischkenntnissen benötigt man nicht sonderlich viel.)

Zusätzlich bieten die Wordpress-Entwickler aber unter wordpress.com auch noch einen Hosting-Service für Menschen, die eine Wordpress-Seite betreiben wollen, aber keinen eigenen Server / Webspace besitzen und auch nicht erwerben wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

WordPress.com stellt ein vorgefertigte Installation bereit. Du musst dich dabei nicht um technische Aspekte kümmern.

Jedoch ist die .com Variante nicht wirklich erweiterbar. WordPress an sich lässt sich hingegen mit vielen Plugins erweitern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem Programm zum herunterladen kannst du einen eigenen Server hosten, mit dem Online Angebot wird deine Site von WordPress gehostet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?