Warum gibt es winx Club ähnlich animes?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja. Aber auch wenn ich mich selbst von diesen Arten der Animes freispreche, ich schaue lieber in Richtung Shônen, so gibt es eben doch die verschiedensten Genres an Animes. So gibt es dann auch verschiedene Eintelungen der verschiedenen Altersgruppen, denn während Winx Club ehr auf Kinder/Jugendliche ausgelegt ist, so gibt es dann aber auch wieder ein paar Erwachsene, die soetwas gerne schauen, aber zwischen durch dann doch auch mal etwas, wo man mehr Haut sehen kann. Deswegen der Mix aus beidem.

Und die Altersbeschränkung mit 12, 16 etc? nun... da gibt es doch bestimmte vorschriften... und die sind bei normalen Realfilmen ja auch nicht anders. Es gibt Filme, wo sehr viel gewalt ausgeübt wird, die man auch sieht, und der Film ist dann ab 6 oder 12, aber sobald man ansatzweise Brüste sieht, ist es mindestens ab 16....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

manga sind langweilig.

und nu hör auf zu spamen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WolfSoulAriya
14.12.2015, 04:23

zum ersten möchte ich anmerken, das das keine "Mangas" (japanisch für Buch) sind, sondern Animes. Zum anderen ist es jedem das seine, was er denn nun langweilig findet oder nicht.

0

Was möchtest Du wissen?