Warum gibt es Videospiele die keine USK-Einstufung haben?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ohne USK einstufung ist automatisch OHNE jugenfreigabe, sprich 18+.

Spiele die nicht verkauft werden dürfen sind nur die indizierten auf liste B.
Spiele die auf der Liste A indiziert wurden dürfen nicht beworben oder ausgestellt sein.

und es gibt noch spiele bei denen es eine straftat ist sie zu besitzen. KZ manager zum beispiel xD. das tritt aber nur bei strafrechtlicher relevanz zu.


USK ist eine freiwillige einrichtung. 

"
Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) ist eine freiwillige Einrichtung der Computerspielewirtschaft
"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?