Warum gibt es so viele Fitness Studios?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Weil es wesentlich einfacher ist sich dort "berieseln" zu lassen, als selbst mehr auf Bewegung zu achten. Für manche ist es auch eine zusätzliche Motivation. Das hat viele Gründe. Viele Studios spezialisieren sich, da ergibt sich auch eine gewisse Vielfalt.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Weil immer mehr Menschen dort trainieren wollen. Ein Studio ist ein Unternehmen wie jeder Bäcker auch . wie viele sich halten können entscheidet die Nachfrage. Sind es zu viele so werden es weniger.

Der normale Automatismus der Wirtschaft, alles Gute. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

30 ist jetzt nicht so viel. In unser brandenburgischen Kleinstadt gibt es ca. 10 bei einem 1/10 Einwohner von deiner Stadt. Ich denke mal weil viele Sport machen und das so ein allgemeiner Trend ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil immer mehr Menschen dort Sport machen möchten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weils da drin ziehmlich eng wäre wenn alle leute in ein einziges gehn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Fitnessstudios beliebt sind, weil Leute hingehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil man damit Geld verdienen kann!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?