Warum gibt es praktisch kein Kinofilm der eine FSK 18 hat?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Je niedriger die Altersangabe, desto mehr Personen könnten den Film schauen (größere Zuschauermasse). Je mehr Leute den Film schauen, desto mehr Geld können die Produzenten verdienen.

Heutzutage geht es nur noch um die Geldmacherei!

Deshalb wird z.B. bei Kinokassenschlagern nach Buchreihen meistens der letzte Teil in die zwei geteilt (z.B. Harry Potter, Twilight, Die Tribute von Panem usw.), damit mehr Geld eingenommen werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Crysali
10.09.2016, 19:22

Hätte es nicht besser sagen können. Das beschränkt sich nicht nur auf Kino, sondern auch auf Free-TV, falls das noch jemand schaut. Zensiert und runtergepuscht bis ins Gehtnichtmehr.

0

Früher war das anders

Soso. Du meinst damals, kurz nach dem Krieg, als "Casablanca" die Freigabe "frei ab 16" erhielt?

Klar hat sich da einiges geändert, u.a.: die Zeiten. Selbst die Entscheider bei der FSK haben mitbekommen, dass im Jahre 2016 die Gemüter anders ticken als vor x Jahrzehnten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schätze es liegt daran das die meisten Filme ab 16 besser verkauft werden als Filme ab 18

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt doch ab und zu FSK18 im Kino. Und so viele Filme ab 18 gibt's nun auch nicht, die ins Kino sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja Blut ist bei weitem nicht so schlimm wie Psycho Filme.
Gutes Bsp. ist z.B. Deadpool, ich glaube nicht das da einer Albträume bekommt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die ganzen kleiner Kinder die Werbung von Filmen wie: "Plans", "Cars", "Pets" sehen, nerven sie ihre Mama so lange bis die Mutter mit ihnen ins Kino geht!

Die kleinen sind leichter zu beeinflussen, ein 16/18 Jähriger kann das schon besser entscheiden! :)

Also: Die Filme ab 0 , 6 , 12 sind genau deswegen so beliebt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?