Warum gibt es nur männliche Flüchtlinge?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die werden irgendwo anders untergebracht sein.

Bei uns gibt es auch weibliche Flüchtlinge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte durchaus sein das Frauen und Kinder extra untergebracht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglicherweise , haben sich nur die Stärksten aus den Familien , auf den beschwerlichen Fluchtweg gemacht !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meistens schicken die Familien ihre stärksten Mitglieder vor und das sind in Ländern wie Syrien nun mal junge Männer. Der Plan ist das die Familie nachziehen während die Männer Geld zurück schicken. 

Für konservative sind das natürlich alles potentielle Vergewaltiger aber die Versuchen ja nur ihre Familie die sie zurück lassen mussten zu unterstützen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die flucht isr anstrengend, lange und gefährlich. schlepper, meeresüberquerungen etc.

darum gehen die männer vor, wollen asyl und dann auf legalem wege ihre familie nachholen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?