Warum gibt es noch keine muslimisch orientierten Parteien in Deutschland?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Auf regionaler Ebene gab es das - glaube ich - hin und wieder schon mal.

Deutschlandweit hätte so eine Partei vermutlich nicht allzu große Chancen: Man geht momentan von rund 5.4-5.7% muslimischer Bevölkerung aus - darunter viele "Kulturmuslime" (also Leute, die zwar muslimisch aufgewachsen sind, aber nicht gläubig sind) und zudem viele, die kein Wahlrecht besitzen. Da man bei der aktuellen Stimmungslage auch nicht davon ausgehen kann, dass viele Nicht-Muslime so eine Partei wählen würden, würde die Partei wohl ziemlich untergehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gott sei dank gibt ws die nicht! Und das sage ich als moslem.... etwas empathie ist hier gefordert. 

Die deutschen bekommen die "terrorangst" eingeprügelt und es kommt nun die volkskrankheit islamophobie auf...

Was würden diese nun tun wenn es eine islamische partei gäbe im bundestag?  Na ins rechte abseits würden sie sich stellen! Genau das gegenteil was die partei wohl wahrscheinloch bezwecken wollen würde, wäre der fall.

 Vielleicht haben es ja intelligente menschen begriffen bevor sie sowas machen... immer erst an die konsequenzen denken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wieso, brauchen wir noch mehr? Die Sunniten-Lobby in SPD und bei den Grünen ist doch völlig ausreichend, oder reichts immer noch nicht? Und ne CDU Kanzlerin, evangelische Pfarrerstochter, die den Islam hier, kraft ihres Amtes und ihrer politischen Orientierung, für heimisch deklariert, na das ist doch was, oder reichts immer noch nicht? 1200 DITIB e.V. Moscheen samt MInarett und Koranschulen und vom AKP-Staat finanzierte und geführte Imame. Na, reichts immer noch nicht? Im Vergleich dazu: seit Kemal Pascha Atatürk, also vor über 100 Jahren, hat die säkulare türkische Republik nur für eine einzige christliche Kirche ne Baugenehmigung erteilt. Na, klingelts? Nein? Immer noch nicht genug? Immer noch nicht satt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YassineB87
07.03.2017, 23:25

Oh man.... was für eine Begründung!

Ich gebe einfach mal den hinweis, dass wir diese Diskussion aktuell um die türkischen politiker haben und deren auftritte....

Das zu verbieten, wofür man angeblich selbst einsteht, sobald es bei anderen der fall ist mit denen man nicht konform geht, ist heuchelei und zerstört den grundgedanken der Demokratie 

0
Kommentar von Susanne88
08.03.2017, 10:36

Viele Rede, wenig Sinn....

0

Weil Muslime mit Demokratie nichts anfangen können. Du kannst ja erstmal schauen, wie viele muslimische Länder auf der Welt überhaupt eine demokratische Verfassung haben. Da werden dir nicht viele einfallen. Warum sollten sie also gerade in Deutschland die Vorzüge der Demokratie für sich entdecken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skinhead3
07.03.2017, 22:18

Gibt's ein Land dAs grad ne Demokratie hat?

0

Welchen Sinn sollte das haben?

Das Grundgesetz trennt Staat und Religion.

Islamisch geprägte Lösungsansätze politischer Fragen einer modernen westlichen Demokratie hätten keine Chance realisiert zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die haben wir doch.

Die Grünen sind eindeutig muslimisch orientiert.

Die SPD gleichsam.

Irritierend bei beiden Parteien, geht man in die Konkretisierung des Islam, dann finden sich klare Defizite bei beiden Parteien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

… weil das DAS LETZTE ist, was wir brauchen.

LG Lazarius

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Partei, die tatsächlich muslimische Werte vertritt, würde ganz schnell mit dem Grundgesetz in Konflikt geraten und verboten werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil wir ein staat sind - und die vielen muslim gruppen eine religion .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum auch? Es gibt hier Religionsfreiheit, da muss man nichts neues gründen. Parteien sollten unabhängig von Religionen sein, weil sie sonst sofort viele Feinde/Beführworter finden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja was denn jetzt noch alles ??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt zumindest eine muslimische Partei: BIG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?