Warum gibt es Mitarbeiter die Tickets überprüfen in München?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du die in bahn und bus meinst: die gibts schon seit jahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeonardM
30.09.2016, 20:34

zum zweck der kontrolle der fahrausweise. kauft sich keiner einen macht das unternehmen ja kein plus umsatz

0

Weil es diese Mitarbeiter bereits in Hamburg, in Bremen, in Berlin und sogar in Dortmund gibt. Da kann die bayrische Landeshauptstadt doch nicht hintenan stehen und diesen Service nicht anbieten. Ist doch schließlich eine Weltstadt und kein Dorf hinterm Wald.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die gibt es überall und die nennen sich Kontrolleure und die gibt es, weil sonst niemand ein Ticket kaufen würde. 
Obwohl das bei den Münchnern wohl noch am besten funktionieren würde, die zahlen ja selbst Geld für Zeitungen, die offen rumliegen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil so viele Schlingel schwarz fahren in München!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Frage ist nicht klar.   Meinst du in den öffentlichen Verkehrsmitteln oder im Stadion?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Henrikkk
30.09.2016, 15:41

warum gibt es kein Prüfer. Falsch geschrieben

0

Für was ??? Von welchen Tickets sprichst du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?