warum gibt es menschen die mit laserpointern auf flugzeuge leuchten?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Weil es nur Leute machen, deren Synapsen falsch verdrahtet sind, aber Zielen und Schießen ist seit Jahrtausenden in uns Menschen verankert. Das sieht man ja beim Umgang mit Laserpointern, mit Wasserpistolen, bei den Gotcha-Spielchen oder bei den 3D-Druckern. 

Was war mit eines der ersten Druckwerke? Natürlich eine Pistole, warum auch immer. OK, intelligente Leute brauchen so etwas natürlich nicht. 

Fairnesshalber muss man aber sagen, dass Blendungen der Cockpitcrew bei Aufkommen der Pointer (die ja eher für Veranstaltungen gedacht waren), noch kein Thema waren. 

Mittlerweile sollte aber jeder Dummbeutel wissen, dass so etwas verboten ist und wirklich zu einer Gefährdung führen kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es leider immer mehr Menschen gibt, die sich über ihre Handlungen und deren Folgen keine Gedanken machen. Das ist nun einmal in der heutigen sogenannten Spaßgeneration so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es auch Menschen gibt, die geößere Summen Geld auf der Straße einsammeln und für sich behalten. Und solche, die Kükenschreddern durch Eierkonsum unterstützen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es genug Menschen mit Laserpointern gibt die einfach Minderbemittelt sind und kein vorausschauendes Denken besitzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie die Folgen ignorieren und ne Klatsche haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kiddies und ... halt.

Warum werfen Menschen Kiloschwere Steine auf Autobahnen usw usw.. man weis es nicht. Die Menschheit ist und bleibt nunmal Primitiv 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es immer dumme Menschen geben wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?