Warum gibt es Menschen, die in der Öffentlichkeit so laut reden, dass der ganze Laden sie hören kann?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich versuche dann oft den Kontext des Gesprächs herauszufinden, und tausche mich dann mit einer anderen Person in der Umgebung ebenso laut dazu aus - möglichst mit Inhalt, der die andere Person sich komisch vorkommen lässt. 

Vor einigen Wochen war ich mit meiner Familie im Zug,  und ein Typ am anderen Ende des Waggons hat sich sehr laut, und sehr langsam (somit sehr verständlich) mit seinem Gegenüber über ein Zwillingspaar, welches er seit Jahren kennt, unterhalten. Ich fing dann an, mit meinem Vater sehr laut die Charaktere, die der andere Typ in seinem Monolog beschrieb, laut zu analysieren.Leider hörte uns der andere Typ nicht.  Aber: Bevor wir ausstiegen, sagten wir dem Typen  ganz ernst unsere Meinung zum Zwillingspaar (keineswegs böse). Aber der Typ wusste,dass wir am anderen Ende des Waggons gesessen hatten. Er nickte lächelnd zu und wurde dann still.

Ich glaube, wir haben den anderen Fahrgästen somit einen Dienst erwiesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allerdings. Nehmen sich halt als zu wichtig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja ich bezweifle dass diese Menschen das mit Absicht machen. Einfach nicht darauf achten rate ich dir :) oder natürlich du sprichst die jenigen darauf an. Das wird ihnen extrem unangenehm sein und sie werden sich bestimmt zusammen reißen.

LG Tom

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Teilweise ist es Schwerhörigkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?