Warum gibt es Lippen?

4 Antworten

Bei vielen Tieren ist es sehr wichtig, dass der Rand um den Mund so ein gutes Gefühl hat. Ein Schaf, eine Kuh oder ein Pferd fühlt mit den Lippen Halme und Blätter. Außerdem sind die Lippen sehr beweglich und Tiere können damit Futter in den Mund lenken. Das tun wir Menschen auch, wenn wir lecken. Weil wir mit den Lippen so gut fühlen können, ist das Küssen ja auch so schön.

Die Lippen sorgen für die Lautbildung beim Sprechen , haben besonders viele Empfindungsnerven und testen die Temperatur dessen, was wir zu uns nehmen, verschliessen den Mund, damit er nicht austrocknet und sorgen dafür, dass auch nichts herausfällt.

(Z. B. bei manchen das Gebiss - :-))

Und falls Du nun lachen musst - das geht auch nur mit den Lippen. 

 

<a href="http://www.cosmiq.de/qa/show/2254369/Wofuer-braucht-ein-Mensch-die-Lippen/" target="_blank">http://www.cosmiq.de/qa/show/2254369/Wofuer-braucht-ein-Mensch-die-Lippen/</a>

 

Ohne Lippen wäre Küssen doch ziemlich fürn A.rsch, oder? ^^

Funktionen der Lippe:

-Nahrungsaufnahme

-Tastorgan

-Lautbildung

-Mimik

-Erogene Zone

Quelle: <a href="http://de.wikipedia.org/wiki/Lippe" target="_blank">http://de.wikipedia.org/wiki/Lippe</a>

na, ich möchte mal hören, wie du ohne lippen redest. versuch es doch einfach mal, indem du die lippen möglichst nicht bewegst.. also ähnlich wie ein bauchredner

oh man xD ich glaub ich habs falsch formuliert. Ich meinte eigentlch warum die Lippen so anders sind als andere Haut. Weil die Haut an Lippen ist ja viel dünner  ... weisst du wie ich mein? XD

0
@Matekitty

die lippen müssen für die sprache ja "dynamischer" sein, sie werden ja nicht nur auf und zugemacht, sondern auch z.b. gespitzt. das geht natürlich nicht, wenn da einfach nur die hautüberzogenen kieferknochen wären.

0

Was möchtest Du wissen?