Warum gibt es keinen Erdbeersaft?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil der ziemlich schnell grau und unansehnlich wird!

Danke

0

natürlich gibt es den, beispielsweise von Schlör. Er ist nur evtl. teurer, weil die Erdbeerchen so klein sind.

Du meinst bestimmt, warum das meist Fruchtsaftgetränke und keine Säfte sind, oder? Schau mal auf der Seite von Schlör, da steht: "Manche Früchte haben von Natur aus soviel Fruchtsäure oder Fruchtfleisch, dass sie erst mit Wasser und Zucker trinkfertig gemacht werden müssen."

http://www.schloer.de/fruchtsaft/produkt-detailansicht.html?kategorie=1&produkt_id=47

okay soweit aber teurer weil kleiner? was ist mit kirschen und trauben... die sind auch klein!

0

kannst du ja auch selber machen. Einfach ein paar Erdbeeren im Mixer mixen! So kannst du sicher sein, dass du keine ungesunden Zusätze drin hast!

Was möchtest Du wissen?