Warum gibt es keinen alkoholfreien Schnaps?

8 Antworten

Es gibt alkoholfreien "Kräuterlikör", der soll angeblich so in die Richtung Jägermeister gehen...hab ich allerdings noch nie getrunken.

Alkohofreies Bier gibt es, da im Bier der Alkohol nicht ganz so prägend für den Geschmack ist und Bier außerdem an sich ein guter Durstlöscher ist. (Alkoholfreies Bier ist bei körperlicher Arbeit Gold wert)

Korn, Vodka usw haben jenseits des Alkohols kaum eigenen Geschmack, und Whiskey, Wein etc wird man ohne große Abstriche kaum alkoholfrei hinkriegen... und da diese Getränke doch aufgrund des Geschmacks gekauft werden, gibts dafür wohl auch kaum einen Markt...

Ist alkoholfreies Bier gesünder als Wasser? Es enthält doch auch Vitamine.

0
@mulano

"Gesund" ist immer eine Frage der Menge. Alkoholfriees Bier enthält Nährstoffe und Salze, damit ist es als Getränk nach starkem Schwitzen besser als Wasser.

Wer dagegen seinen kompletten Wasserbedarf durch alkoholfreies Bier ersetzt, könnte dank der zusätzlichen Kalorien ganz schön an Gewicht zulegen...und gerade Malzbier dürfte auch nicht gut für die Zähne sein...

1

Wäre nicht schlecht.
Dann könnte man, wenn man Party machen will und den Fahrer macht, was trinken und wäre bei einem Alkoholtest der Polizei trotzdem nicht betrunken.

weil es ein alkoholisches Getränk ist und ohne Alkohol wäre es nichts (für Trinker)

Bei 40%igem Alkohol bleiben doch immer noch 60% über wenn man den Alkohol wegnimmt? Was sind diese 60%, die müssen ja etwas sein?

0
@mulano

Hauptsächlich Wasser und z.B. etwas Kräuterauszug.

0

Weils dann wasser wäre XD oder nach misratenen hefe mit mais schmecken würde

Es gibt doch auch alkoholfreies Bier (bisschen Alkohol ist da auch drin), ist das dann auch Wasser mit Geschmack?

0
@mulano

das ist doch nicht das gleiche aber da schnaps keinen geschmack hat würde es schmecken wie wasser oder nach mais und hefe

0

Klar gibt's das.

Mit und ohne Kohlensäure.

Es gibt doch auch alkoholfreies Bier.

0

Was möchtest Du wissen?