Warum gibt es keine Strand-Bikini Bilder von Barbara Schöneberger?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

In Deutschland haben die "VIPs" im Vergleich zu anderen Länder gute rechtliche zu Möglichkeiten, ihr Privatleben auch privat zu halten, wenn sie das wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Frau klug ist und ihr Privatleben nicht an die Öffentlichkeit bringt.

Die Paparazzi wissen, dass sie mit einer Klage zu rechnen hätten, wenn sie einfach ungefragt Fotos von ihr veröffentlichen.

Im Gegensatz zu so manchen (Beispiel Jenny Elvers-Elbertshagen oder so), die sogar die Paparazzi ordert, wenn sie zum Frisör geht hat sie es nicht nötig um jeden Preis Werbung für sich zu machen. Denn sie kann was.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie weiß sich gut zu tarnen und ich kann mir vorstellen, das sie es mit ihrer Familie so hält wie manch anderer Promi. Sie möchte solche Bilder einfach nicht in den Medien sehen  und sie schützen und geht dagegen juristisch   an. Und das ist auch gut so.

Mich interessiert es nicht, wie die Promis nackt aussehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Barbara Schöneberger einfach zu intelligent ist und sich von diesen Kameraheinis nicht erwischen läßt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur amerikanische Stars werden so stark verfolgt. Die deutschen Stars bestellen die Fotografen, damit sie Photos machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch gut, dass sie so etwas nicht nötig hat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?