Warum gibt es keine deutschen Werte mehr?

...komplette Frage anzeigen

19 Antworten

schon klar das da jemand Höcke gehört hat ... 

aber leider setzt sich ja keiner für die wahren Werte ein, für die unser Land steht. Warum ? Wahrscheinlich, weil die grosse Mehrheit das als so selbstvertsändlich ansieht, dass man darüber nicht mehr diskutiert. Und nein, es sind keine Teutonisch, völkischen Werte, wir teilen diese Werte mit vielen anderen Ländern, die seit dem Zeitalter der Aufklärung, seit der Franz. Revolution, sowas wie Menschenrechte, Toleranz, Demokratie, Rechstaatlichkeit, Diskriminierungsverbote in ihre Verfassungen geschrieben haben !

Liesmal das:

https://www.bundestag.de/parlament/aufgaben/rechtsgrundlagen/grundgesetz/gg_01/245122

nach meiner Meinung sind das die Werte, für die Deutschland steht ! 

... sagt Fred?

Zu flach diese Frage, um sie ernst nehmen zu können. Kein Echo auf die bereits getätigten Antworten...  

Erklär einmal, um welche Werte es Dir geht. Welche Werte sind "deutsch"? Wogegen willst Du hier Stimmung machen?

Hallo Fred! Werte können und dürfen nie national sein. So gesehen hat es nie deutsche Werte gegeben, alles Gute.

Die Frage ist leider sinnbefreit, denn was sollen denn deutsche Werte je gewesen sein? Was genau zeichnete das deutsche Volk positiv ausß Mir fällt dazu nichts ein. Überhaupt, warum sollen speziell deutsche Werte herausagesputzt werden, so als wenn hier die Leut im Land was gegenüber anderen Völkern voraus hätten. Das annehmen zu wollen, wäre Borniertheit und Anmaßung sowie Nationalismus.

Die sind 2001/2002 abgelöst worden durch europäische Werte, die Euros (€).

Der D-Mark trauer ich nicht nach, und der Reichsmark schon garnicht.

Sonja66 21.01.2017, 07:54

:D

3
Sachsenbruch 21.01.2017, 12:59

Aber wenigstens dem Taler denn? Es kann doch wohl nicht alles schlecht gewesen sein ... :)

3

Pünktlichkeit, Sauberkeit, Strebsamkeit und viele mehr, gibt es noch.

Was sind denn für dich deutsche Werte?

Pünktlichkeit, Fleiss, über mässiger Bier Konsum?

Um deine Frage beantworteten zu können müsstest du zuerst mal festlegen was du genau unter deutschen Werten verstehst. Mir z.b. sind keinerlei exklusiv deutsche Werte bekannt.

Es gibt viele deutsche Werte: Demokratie, Pluralität, Toleranz gegenüber Minderheiten, Meinungsfreiheit usw.

Halbkornbrot13 20.01.2017, 11:59

Das sind aber nicht wirklich deutsche Werte, sondern eher Werte auf die sich fast  jedes demokratische Land beruft.
 

3
sWeEtAnKa98 20.01.2017, 13:39
@Halbkornbrot13

Stimmt, es sind nicht nur Werte in Deutschland. Aber es sind Werte, die unter anderem in Deutschland geachtet werden, es gibt Länder (möchte jetzt keine aufzählen, sind ja bekannt) wo diese Werte nicht gelten.

Werte nur für Deutschland, also etwas, was in anderen Demokratien nicht auch so ist, gibt es wahrscheinl nicht.

2

Gab es denn überhaupt einmal "deutsche Werte".?

Und wenn Ja - welche sollten das gewesen sein?

Ja stimmt, das ist sehr traurig. Die Leute sind nicht mal mehr in der Lage, ansatzweise niveauvolle Fragen zu formulieren. Nur noch sinnbefreites Gestammel...

Gegenfrage -->

Was sind denn "deutsche" Werte ??

Weil wir alles bis zum Abkotzen haben . Wozu Fleiß, wenn 70 Jahre geschuftet wurde und sich jetzt  trotzdem alle gegenseitig anöden. Und wozu Arbeitsmoral , wenn man durch Arbeit nimmer ein Haus, ein Pferd und ein Auto schafft und im Alter nach 40 Jahren Maloche in der Grundsicherung landet? ..Wir saffen dasch.

Kitharea 20.01.2017, 08:35

DAS ist normal - Krieg, Aufbau, Wohlstand, Dekadenz und wieder von vorn. Nach wie vor war Ägypten DAS Land, welches am längsten "lebte". Wir sind noch nicht einmal annähernd so weit.

0

Was sollen denn "deutsche Werte sein"?

Und warum brauchen wir die unbedingt?

Würden es englische Werte nicht auch tun?

sWeEtAnKa98 21.01.2017, 20:21

Ja, englisch, Rücksicht, höflich, sich in der Reihe anstellen nicht vordrängeln, keinen Dreck auf die Straße schmeißen, das wäre gut. Ist in Deutschland noch zu wenig. Also sollten auch deutsche Werte werden mein ich.

0

Falschgestellte Frage.

Es gibt jede Menge deutscher Werte in Form von Gold- und Devisenreserven der Bundesbank sowie zahlreiche Grundstücke im Besitz des Bundes, der Länder und der Kommunen.

typische Demagogie: Falsche Aussage in eine Frage verkleiden!

Was redest Du da?

Jetzt hat Pegida wohl nichts mehr zu verteidigen?

Gibt es doch. Allein im DAX finden sich 30 starke deutsche Werte, von Siemens über Hochtief bis Daimler. Also alles gut, leg dich wieder hin.

1. Preis (100 Sonderpunkte) für die schwächste Frage der Woche

Das Reinheitsgebot gibt es z.B. noch ;)

Was möchtest Du wissen?