Warum gibt es keine Berichterstattung über die europäische Politik?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das so wenig über die EU berichtet wird, geht nicht von der EU selbst aus oder wird von dieser gewollt. Hab letztens mit einem EU-Abgeordneten gesprochen und der sagte mir so ca. dieses: "EU ist einfach uncool. Es werden viele kleine Entscheidungen getroffen, die zwar wichtig sind, sich jedoch schlecht vermarkten lassen und reißerisch auf das Tittelblatt drucken lassen. Die alle Gremien auf europäischer Ebene veröffentlichen ihre Dokumente. Diese sind auf den jeweiligen Homepages frei einzusehen."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von strongcheerful
02.09.2014, 18:09

Danke für die Stellungnahme. Dennoch glaube ich nicht, dass die Entscheidungen der EU für die Bürger Europas uninteressant und unpopulär sind. Ich finde es zudem seltsam, dass diese Entscheidungsträger öffentlich nicht bekannt sind. Hier entscheiden einige wenige Kommissäre über Leben und Tod im stillen Kämmerlein und niemand kennt sie. Zudem gibt es im ORF Sendungen über das Österreichische Parlament. Warum werden keine Sitzungen im Europäischen Parlament oder in der Europäischen Kommission ausgestrahlt?

0

Was möchtest Du wissen?