warum gibt es insekten?

7 Antworten

Insekten sind weltweit die artenreichste Tiergruppe. Ohne sie würde kein Ökosystem über dem Meeresspiegel funktionieren (außer vielleicht Arktis und Antarktis) und ohne sie gäbe es auch kein menschliches Leben auf der Welt.

Der Vorschlag zur Abtötung sämtlicher Insekten auf der Erde zeugt von biologischer Unkenntnis.

Ohne Insekten brächen die Ökosyytheme der Welt schon nach Tagen zusammen. Sie sind unabdinbbar für die Erde. Ökologisch gesehen sind viele Tiere die wir mögen sogar reine Nullnummern, Zb der große Panda oder auch eine einzelne Walart Nashornart Unterart des Tigers. Es hätte zb keinerlei Auswirkung auf sein Ökosysthem wenn der große Panda aussterben würde. Wenn Menschen aussterben auch nicht. Man sollte zwar alle Tiere schützenund erhalten aber viele Tiere die Menschen nicht so mögen sind für Ökosystheme wichtiger als die sehr beliebten,

Dann würde es nicht lange dauern, und wir wären auch alle tot.

Laß dich behandeln, deine Denke ist nicht gesund.

Was möchtest Du wissen?