Warum gibt es in Italien (gardasee ) So viele Wohlhabende?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Die Menschen dort sind nicht reich, weil sie am Gardasee wohnen, sondern sie wohnen am Gardasee, weil sie reich sind.

Das Gebiet dort ist eine exklusive Wohngegend mit sehr hohen Grundstückspreisen. Daher können sich das nur wenige leisten. Und die, die sich dort ein Grundstück und ein Anwesen leisten können, kommen höchstwahrscheinlich nicht von dort, sondern sind wegen der begehrten Lage erst dorthin gezogen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alexbeckphoto
03.02.2016, 11:44

ganz genau so ist es. 

0

da es eine sehr schöne gegend ist zieht es die reichen hin.die können auch die preise bezahlen,ein normal Italiener wohnt meist etwas außerhalb am dorf oder in einer siedlung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Raabtt, wohlhabende Italiener (und davon gibt es im Norden eine Menge) haben oft einen Wohnsitz am See und einen in der Stadt. Die italienische Großstadt, Mailand z.B., ist trist und grau, es gibt weniger Grünflächen und die Luft ist schlecht. Wer es sich leisten kann, wohnt am See, oder in 50km Umkreis, oder in den Bergen, oder am Meer. Das ist ein Unterschied zu Deutschland, da alle Feriengebiete in direkter Umgebung liegen (max. 1 Stunde Autofahrt).

Der Gardasee ist ein Gebiet davon. Der "Lago di Como" z.B. ist noch exklusiver und sogar internationale Stars, wie Arnold Schwarzenegger, haben hier ihre Villa am See. Ich glaube auch George Clooney, wie auch immer haben die Seen so ein Image und Italiener sind sehr romantisch, was die Flucht in die Natur angeht. Die, die nicht dort leben, machen einen Tagesausflug. Sonntagabend stehen dann alle Italiener im Stau, wenn sie in die Großstadt heimkehren. Das ist schon über 30. Jahre so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wohlhabende suchen sich eben bevorzugte Wohngebiete und dazu gehört nicht nur der Gardasee. Viele der Villenbesitzer verdienen ihr Geld in Mailand, sind Geschäftsleute und haben neben dem Wohnsitz am Gardasee einen weiteren in Mailand. Dann gibt es auch einige Villen die adligen Familien gehören und wunderbare Gartenanlagen haben. Einige der Italiener betreiben Eisdielen in Deutschland oder Restaurants und Pizzerien. Da wird eben ordentlich Geld verdient und sinnvoll angelegt. Ich kenne Italiener die sich mit mehreren Pizzerien ein grösseres Vermögen in Deutschland erarbeitet haben. Auch der Tourismus am Gardasee trägt zu dem Reichtum bei. Der Gardasee ist schon seit Jahrzehnten ein beliebtes Urlaubsziel nicht nur deutscher Touristen und die lassen eben Geld da. Viel Geld. Auch in Venedig wird ordentlich bei den Touristen abgesahnt. Wer da mal war der weiss wovon ich spreche. Da kann ein Capuccino gerne mal 9,50 € kosten und wenn da noch einer ist, der Musik macht, kostet so ein Capuccino oder Espresso schnell mal 12,50 €, was auch bezahlt wird. Diese Leute werden reich und schauen sich um, wo sie ihr Geld anlegen können. Da ist die Umgebung Gardasee ein bevorzugtes Wohngebiet. Dann gibt es in der Toscana, der Lombardei und Umbrien jede Menge reicher Weinbauer. Also alles Leute mit viel Geld, was auch erklärt, warum man den einen oder anderen Luxusschlitten dort findet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raabtt
04.02.2016, 14:41

Kann man auch so Geld machen ??

0

An jedem angesagten Urlaubsort findet man die Reichen dieser Welt, egal ob am Gardasee, Sylt, St. Tropez, St. Moritz, Dubai, Monaco usw.

Das ist ganz sicher kein italienisches Phänomen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch der Luganer See könnte für manche Leute interessant sein (Jedoch nicht für mich, ich lass die Finger davon !)

Dieser See ist gernzüberschreitend zwischen Italien und der Schweiz, und es gibt sogar eine italienische Enklave in der Schweiz, am Ufer. Vor etwa vierundvierzig Jahren waren wir mal dort, wir suchten einen Geschäftsbetrüger, fanden ihn aber nicht.

Auch dort gab es damals dicke Villen, Schnellboote und schnelle Autos. Diese Enklave war damals scheints steuerfrei gewesen und hatte keine Polizei. Unbewohnte Einzelhäuser mit richtigen Briefkastenwänden davor. Können Sie sich vorstellen, was da vorging ? Ich weiss nicht, ob das heute noch so ist. Und will es auch nicht wissen.

Auch gab es damals in den Hochalpen Niemandsländer zwischen Italien und der Schweiz, ganze Täler, da waren Weiler drin, die Fenster- und Türläden aus dickem Stahl. Da konnte man zollfrei Tabak und Alkohol kaufen. Diese Leute schienen zu "arbeiten". Die Grenzen waren nicht überwacht, die Grenzerhäuschen voll durchlöchert, die Grenzbalken offen. Schilder, so etwa : "Ab eine Stunde vor Sonnenuntergang wird ohne Vorwarnung scharf geschossen". Stand ein Panzer auf einem Buckel. Öh, weg da...

Im Allgemeinen werden Leute durch ehrliche Arbeit nicht reich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raabtt
12.03.2016, 18:36

Wie alt sind sie ?

0

Hä, in Berlin gibt es ebensolche "Gegenden", wo EIN  Luxusschlitten den nächsten übertrumpfen möchte.

Derlei Städte hast Du überall...dazu muss man nicht nach Italien schielen.

Der Gardasee war schon immer ein Zielpunkt für Urlauber, Weinanbau, Wassersport und Luxus...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es eine schöne Gegend ist die "reiche" Infrastruktur stimmt und reich sich mit reich gerne gesellt.

Das gibt es doch an vielen Orten der Welt, so wie Monaco, Beverly Hills oder Baden Baden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wohlhabende ziehen gern in beste Lagen und die bietet nunmal der Gardasee; Berge und See.

Dasselbe findest Du auch z.B. am Starnberger See und Tegernsee.

Womit verdienen dir ihr Geld

Das ist unterschiedlich und kannst Dir vielleicht selbst vorstellen ?

Dicke Häuse. Warum ?

weil sie wohlhabend sind und warum nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raabtt
03.02.2016, 10:03

Nein kann ich mir nicht selber denken. Und 

" Dicke Häuser .Warum ?   "

Das hast du falsch verstanden  das warum war bezogen auf die Frage.

Mfg

0

Es ist mir aufgefallen

Echt?
Wann ist dir das denn aufgefallen?
Deine anderen Fragen lassen nämlich nicht unbedingt den Schluss zu, dass du reist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raabtt
03.02.2016, 14:25

Schon länger her  so 1 1/2 jahre

0

Was möchtest Du wissen?