Warum gibt es in großen Städten Straßenbahnen und wie kommt man da rein?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Straßenbahnen haben genauso ihre Haltestellen wie Busse. In manchen Städten fahren die Straßenbahn in der Innenstadt auch unterirdisch und halten in unterirdischen Bahnhöfen.

Der Fahrscheinkauf ist unterschiedlich geregelt - teilweise gibt es nur an den Haltestellen Automaten, teilweise gibt es Automaten in den Bahnen und teilweise gibt es Fahrscheine auch beim Fahrer.

Wenn du verrätst, um welche Stadt es geht, kann ich dir genauer antworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
wiedoof 14.08.2016, 19:06

Ich hab letztens eine Straßenbahn in Görlitz gesehen.

0

dann scheinst du ein augenproblem zu haben, natürlich sind da haltestellen und nicht wenige. du kannst einsteigen wo du willst , es gibt mehrere türen. vorher natürlich einen fahrschein, bzw. eine minatskarte kaufen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ah, ein Marsianer auf GuteFrage, cool!

"Wo steigen die Menschen da ein?" Es gibt da so ein Teil, nennt sich Tür. Dies wiederum kann man mit einem sogenannten magischen Knopf an der Straßenbahn aufmachen. Irgendwo in der Nähe der Schienen gibt es die großen Dinger, genannt Automat. Um ne Karte zu kaufen musst du mit Geld bezahlen (aber nicht mit Marsianergeld!!).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An den meisten Haltestellen halten dann sogar Busse und Straßenbahnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich gibt es Unmengen an Haltestellen... Meist gibt es Fahrkartenautomaten an den Stationen oder auch in der Bahn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die kaufst du am Automaten die Fahrkarten. Die Haltestellen, müssen irgendwo in der Stadt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?