Warum gibt es in Deutschland nur schlechte Musik, wie von Bushido, Kollegha usw?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es gibt genug gute, deutschsprachige Musik die nicht in den Charts ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
biancatreuer 20.12.2015, 12:23

Da hast du recht. Mir gefällt LIVROX und Xavier Naidoo

0

Blödsinn....
im Metal/AOR/Hardrock Bereich kommen extrem gute Bands aus DE

Heavens Gate
Halloween
Gamma Ray
Sodom
Kreator
Tankard
Desaster
Stallion
Running Wild
Sacred Steel
Scanner
Warlock
Doro
Warrant
Zed Yago
Macbeth
Accept
UDO
Sinner
Primal Fear
Bonfire
At Vance
Angel Dust
Holy Moses
Axxis
Avantasia
Grave Digger
Iron Savior
Mekong Delta
Majesty
Rage
Blizzen
Attic
Demon Incarnate
The Oath (jetzt Lucifer)
Assassin
Darkness
SDI
Violent Force
Exumer
Destruction
Jutta Weinhold
Scorpions
Axel Rudi Pell
Breslau (Bandprojekt von J.Weihhold)
Uli John Roth (Solo)
Formel 1
.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
xrobin94 20.12.2015, 13:00

80er Metal Fans wird bei der Liste, das Wasser im Munde zusammenlaufen :3

0
Jenna2699 20.12.2015, 16:24

Kann ich nur unterschreiben!!!

Meine absolute Lieblingsband (Betontod) ist auch Deutsch... Und das ist ja wohl nicht wie Bushido oder Kollegah... ;)

0

Musik ist subjektiv. Diese Interpreten sind erfolgreich und werden somit von der breiten Masse bevorzugt. Deine Frage müsste also lauten: Wieso habe ich einen schlechten musikgeschmack... Wenn man natürlich nur in den Charts nach neuer Musik sucht ist selbst schuld wenn er immer wd den selben Mist findet. Jeder mag was anderes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
biancatreuer 20.12.2015, 12:47

ich habe einen schlechten Musikgeschmack ? Das stimmt mal ganz und garnicht. Meine Aussage begründe ich damit, da ich die Musik von anderen Länder höre und diese ziemlich Musikalisch und schön klingt. Zum Beispiel elektronische Tanzmusik wie von David Guetta, LIVROX, Avicii, Martin Garrix. Einfach herrlich und dann vergleich dies mal mit deutschem Rap, einfach armseelig..

1
Floddi 20.12.2015, 12:53

ne, damit bemängel ich deine Fragestellungen. Rap oder hip hop stützt sich auf die Texte. Musik ist in diesem Genre eher nebensächlich. Hierbei kommz es eben auf die Texte an, aber wieso sollte man deshalb ein ganzes Genre verteufeln, zumal die meisten electro Songs meist auch relativ unkompliziert ist, was die Musik angeht

0

Weil das Niveau ganz tief in den Keller gesunken ist.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt doch am Publikum selbst. Die Hersteller von Räp (Sänger oder Künstler kann man die ja nun wirklich nicht nennen) erzeugen Produkte, die ihre vertrottelte Kundschaft hören will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil du SDP, Emil Bulls, Subway to Sally, Helloween, Kissin' Dynamite (...ich könnte das ewig weiterführen) nicht kennst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie es nur wegen dem Geld machen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?